www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterbrechung von SIGNAL


Autor: see4far (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich habe gerade akute Probleme mit SIGNAL-Routinen festgestellt. Und
zwar ist meine Uhr im uC direkt vom 27.2. auf den 1.3. gesprungen. Kann
ich mir alles nur dadurch erklären, dass das DCF77-Signal (welches über
einen Interrupt-Pin eingelesen wird) gesetzt wurde, während das Datum
durch den uC manuell weitergedreht wurde. Ein ähnliches Problem habe
ich im Nachhinein nun auch noch für den 1.10.05 feststellen können. Zu
Tagesbeginn stand das Datum auf dem 31.9.05. Kann eigentlich alles
nicht so richtig sein, weil in dem Monatstage-Array für Februar
eindeutig 28 drin seht und beim September die 30. Ist mir alles
suspekt. Sowohl die interne Uhr als auch die DCF-Uhr werden in
SIGNAL-Routinen behandelt. Es heißt, weitere Interrupts werden erst
nach Beendigung der SIGNAL-Routine abgearbeitet. Dem traue ich nun aber
nicht mehr ganz. Zuvor funktionierte ja alles ordnungsgemäß..
Kann mir jemand weiterhelfen? Wäre super nett...

mfg
see4far

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann guck dir doch mal die ISR im Assembler-Code (.lst-Datei) an, und
überprüfe, ob die anderen Interrupts da wirklich ausgeschaltet werden.

Autor: see4far (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp!
War zwar bis jetzt immer der Meinung, ich komme auch ohne
Assembler-Wissen aus, aber dann muss ich da jetzt mal durch.

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Zuvor funktionierte ja alles ordnungsgemäß."

Ich denke mal eher, zuvor hat sich der Fehler noch nicht bemerkbar
gemacht.

Ohne den Code zu sehen, kann man leider nicht mehr dazu sagen.

Das Ei liegt zu 99,99% in Deinem Code.


Peter

Autor: see4far (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es waren eben etliche Monatswechsel, wo es keine Probleme gab.
Allerdings werde ich nochmal in meinen Code gucken, evtl war sonst
immer DCF-Empfang um Mitternacht und zusätzlich noch "günstige
Umstände".

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht das nicht so aus als hättest du Empfangsprobleme und dein Programm
schaltet immer bis zu 31. weiter. Mein DCF-Dekoder macht das auch so,
nur ich weiss, das ich es nicht weiter ausprogrammiert haben

Autor: see4far (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß aber, dass er - bevor er einen Monat weiterschaltet - die
Anzahl der Monatstage mit einem Array abgleicht. Und in dieses Schema
passt der Sprung vom 27.2. auf den 1.3. auch nicht so richtig.

Autor: pummelchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

bei mir ist auch ein signal unterbrochen !!!!!
kann mir mal jemand helfen ?????

liebe grüsse
pummelchen

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Löten hilft!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.