www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Servo Anschlussbelegung ??


Autor: Teardrop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
habe mir bei eBay zwei Servos von Techniplus gekauft.
Techniplus AS-12 heißen die,
da kommen wie immer drei Kabel raus: schwarz rot und gelb
wie muss ich das nun anklemmen und wieviel spannung braucht das ding
wohl ?
da stand nix in der beschreibung und den verkäufer kann ich nicht mehr
kontaktieren......
i.d.R haben die doch 4-6V richtig ??

Autor: Teardrop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann ich da was kaputt machen, wenn ich es falsch anklemme ??

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

Kaputtmachen kann man da in der Regel nichts...

Anschluss ist aber wie folgt:

schwarz: Masse
rot: betriebsspannung (5V)
gelb: Impulsleitung zur Steuerung

Die Impulse sind normalerweise 1,0 - 2,0 ms lang (je nach Stellung des
Servos) gefolgt von einer Pause zw. 19 und 18 ms (kompl Dauer demnach
20ms, bis neuer Impuls erscheint.)
1,5ms ist im übrigen die Mittelstellung des Servos.
Der 1 - 2 ms Impuls ist normalerweise positiv, es gab auber auch mal
Servos, welche mit negativem Impuls gesteuert wurden. (ist aber lange
her und sollte ausgestorben sein...)

Dirk

Autor: Teardrop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die rasche antwort dirk,
habe noch eine frage:
habe eine funkfernsteuerung von graupner geschenkt bekommen
und zwar fm414 heißt die
bestNr.4750 Modulsystem
mehr steht nichtbdrauf....ist gebraucht und hinten steckt ein quarz
drin, auf dem folgendes steht: 50T FM SSS
nun meine frage, was für ein empfaenger brauche ich dafür, damit ich
damit die servos ansteuern kann ??? kann mir jemand einen guenstigen
empfehlen ??

DANKE

Autor: Teardrop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
,.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Teardrop

Geh in den naechsten Modellbauladen. Sag dem Verkauefer
was du bereits hast (*) und er wird dir die Teile verkaufen
die dir noch fehlen. Empfaenger gibt es wie Sand am Meer.

(*) Wenn Du einen netten Verkaeufer findest, dann nimm
die Teile mit, die Du schon hast. Dann kann im Laden bereits
ein erster Funktionstest durchgefuehrt werden und du bist
sicher dass alles vollstaendig ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.