www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Aktive GPS Antenne mit 4,5 Volt wie Einspeisen?


Autor: Martin R (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
habe ein u-box MS1E Modul mit Aktiver Keramik Antenne.

Im datenbaltt steht das man den Port Vant mit einen Spannungsregler
anschalten soll.

Weiß jemand wie das gehen soll. Einfach 4,5 Volt anlegen geht
wahrscheinlich nicht.

Gruß

Martin

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
häng das datenblatt mal an

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
doch, geht. Du musst 5 Volt anlegen, da 0.5Volt "in der Antenne
bleiben"

Autor: Martin R (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe die 5 volt an den Vant angelegt bekomme aber immer noch keinen
SAT.

Gruß

Datenbaltt des Moduls im anhang

Autor: Ssss Ssssss (sssssss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist deine Antenne ?
Ich musste meine 1.5m aus dem Fenster halten um 5 sats zu bekommen ...
(mein fenster ist nach norden raus)
Am südfenster gehts auch auf der fensterbank :-\

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird Vant auch zur Antenne geschaltet? Wenn ich mich recht erinnere kann
man die nämlich per Steuerkommando abschalten. Ein Voltmeter hilft
weiter.

Ausserdem kann ein Kaltstart unter ungünstigen Bedingungen, wie
Abschattung zu einer Himmelsrichtung, deutlich länger als 5-10 Min.
dauern.

Hast Du das Antennenkabel mit möglichst kurzen Leitungen
angeschlossen?

Falk

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kaltstart dauert max 12.5Minuten.
Für die 5V Vant KEINEN 7805 nehmen - rauscht!
Vant lassen sich nicht per Steuerkommando abschalten, lediglich der
EnablePin des Spannungsreglers(sofern vorhanden) für Vant lässt sich
über WAKEUP_N(PIN11) im TricklepowerMode steuern.
Steckverbinder zur Antenne?
Antenenkabel?
freie Sicht?
Vbat(PIN25) angeschlossen?
Wie gross ist VCC, wie erzeugt?

Zieh mal die Antenne ab und mess die Spannung - vielleicht ist dies
nicht da. Oft ein Fehler bei den Teilen. Bei Kurzschluß in der
Antennenleitung brennt L22 ab (18nH unterm Deckel, sieht man dann
schon). Wenn der MS1E neu ist (nicht ausgelötet oder anderweitig an den
Pins verbogen), kann man das aber ausschließen.

Gruß
AxelR.

Autor: Martin R (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Modul ist neu und habe es in einer PLCC Fassung.

Jetzt habe ich mal 2 Satalitten.

Das Kabel der Antenne ist orginal ca 10cm lang und direkt mit dem Modul
per stecker verbunden.

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wie krigt man eine saubere rauschfreie spannung hin, die man auch
mitnehmen kann, d.h. ich möchte das Teil an meinen Laptop hängen. ?

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stichwort: LM317

Autor: Bernhard S. (bernhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Lukas

>Und wie krigt man eine saubere rauschfreie spannung hin

Eventuell sogar noch eine Induktivität in serie schalten ;)

Bernhard

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der LM317 ist deutlich rauschärmer als der 7805?
Wusste ich gar nicht.
Wie sieht es mit anderen Reglern wie z.b. LM 1084 aus?
LR Tiefpass habe ich schon drinnen.

Die Frage ist aber noch wie man es mobil bekommt.
7.2V akkupack und Low-Drop Regler?
Oder kann man StepUp/Down Wandler ausreichend glätten?
Ich wollte bei meinem Projekt MAX1797 Stepups (0.7...3.3V auf 3.3V oder
5V) und 2 NiMh Akkus verwenden, habe die Schaltung aber noch nicht
aufgebaut, da ich mir erst die empfohlenen, hochwertigen passiven
Bauteile bestellen muss.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.