www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grundlagen STK500 / ATmega8535 / USART


Autor: Ronny Gorzelitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,



wie schon im Betreff erwähnt geht es um Grundlagen ... nix geht mehr

void RS232Test()
{
  int value = ((long)1000000 / 16L * (long)9600) - 1;

  UBRRH = (unsigned char) (value & 0xff00) >> 8;
  UBRRL = (unsigned char) value & 0xff;

  UCSRB |= (1<<TXEN) |(1<<RXEN);  // UART TX & RX einschalten
  UCSRC |= (1<<URSEL)|(3<<UCSZ0);  // Asynchron 8N1

  while(1)
  {
    //while (!(UCSRA & (1<<UDRE))); /* warten bis Senden moeglich */
    //UDR = 'c';
    SetPins(PortB, GetPins(PortB) + 1);
  }
}

ohne die beiden Zeile zum schreiben der Daten blinkt nur die LED leicht
(also ganz schnell) ... wärend die anderen LED für mich nicht mehr
wahrnehmbar blinken (Funtionen SetPins und GetPins) ... wenn ich jetzt
die Zeilen wieder auskommentiere, dann kann ich zuschauen wie Binär auf
den LED hochgezählt wird -> super ... kann mir aber nicht vorstellen das
das so richtig ist ... inzwischen komme ich auch nicht mehr dazu den MC
zu programmieren ... da meckert das Studio rum das es die Fuse Bits
etc. nicht laden kann und programmieren geht auch nicht

allerdings kommen auch keine Zeichen auf meinem anderen Rechner an ...
eine entsprechende Verbindung auf dem STK ist vorhanden (PD0/PD1 ->
RXD/TXD) ... die Verbindung zum Rechner ist ein normales Serielles
Kabel und ein "Gender Changer" (da wird 1:1 durchgeleitet)



Ich versuche es jetzt seit 2 Tagen, was mache ich falsch?



hand, mogel



PS: ich versuche jetzt HVP um dem MC erstmal wieder ein besser
funktionierendes Programm unterzuschummeln

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.