www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Konstantstromquelle Temperaturmessung


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Ich suche einen IC der nichts weiter tut als einen konstanten Strom zu
liefern. Mir schwebt da etwas im T092 Gehäuse vor ähnlich dem LM
336-ZX.X (ist eine Referenzspannungsquelle).
Diese Quelle sollte einen Strom von 1mA liefern können. Da ich den
Schaltungsaufwand gering halten möchte, will ich auf Schaltungen mit
Operationsverstärkern,Transistoren oder Fets verzichten um diesen Strom
bereitstellen zu können. Das ganze soll zur Temperaturmessung mit einem
PT1000 dienen.. Ich bin für jeden Tip dankbar.

Autor: Cheffe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

eine Bandgap-Referenz, einen OP, einen Transistor und ein paar
Widerstände/Potis. Das ist ein geringer Aufwand!

Wie "genau" soll diese Stromquelle denn sein?

Gruß
Cheffe

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.mikrocontroller.net/forum/read-1-246891.html#246891

Autor: Bernhard S. (bernhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alex,

ich nehme gern für solche Zwecke einen FET und einen R dazu.

Wenn Du eine relativ hohe und konstante Spannung zur Verfügung hast,
dann tuts auch ein einfacher Widerstand, meistens kann man mit dem
"Fehler" leben.
Zumal der PT1000 auch keine ideale-gerade Kennlinie aufweist.
Notfalls im Programm eine Korrekturtabelle hinterlegen.

Ich versorge mit diesem Verfahren den KTY-81 mit hinreichender
Genauigkeit.

Die Größten Probleme gibt es mehr mit der praktischen Installation des
Sensors (nicht immer kann man ein Heizungsmedium direkt im Rohr
messen)

Bernhard

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok.. Danke für die Antworten.
LM334 ist genau das richtige

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.