www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe - Koppelrelais


Autor: Uboot- Stocki (uboot-stocki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich dreh noch durch. Seit 2 Stunden suche ich das Funktionsprinzip von
Koppelrelais und Rolladenmotoren mit Google. Da muss es doch ein
Schaltbild o.ä. geben, in dem erklärt wird, wie ein Koppelrelais
funktioniert und warum 2 Rolladen nicht parallel geschaltet werden
dürfen ...

Wer kann helfen ?

Gruß

Andreas

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"warum 2 Rolladen nicht parallel geschaltet werden dürfen"

So generell ist das Unsinn, es gibt ja verschiedene Rollläden und die
werden auch verschieden beschaltet.


Wenn der Hersteller das für Dein ganz konkretes Modell so vorschreibt,
dann mußt Du auch den Hersteller fragen, warum das so ist.
Ebenso mußt Du ihn auch dazu fragen, wie Dein ganz konkretes Modell zu
verschalten ist.


Peter

Autor: Jürgen Berger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das Problem, das die Rollladenmotoren oft haben
(bei mir auch) ist, dass wenn in eine Richtung gedreht
wird die Anschlüsse für die andere Richtung auch noch
verbunden sind.

Deshalb sollte man diese durch Relais entkoppeln.
Entweder 4 Relais mit 1 Schliesser oder es geht auch
mit 2 Relais mit 2 Schliessern

Jürgen

Autor: Jürgen Berger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier noch ne Schaltung für 2 Rollladen

Jürgen

Autor: Hotzplotz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt Rollläden die man aufgrund ihre eingebauter Elektronik bzw.
Koppelrelaise bis zu einer best. Anzahl parallel schalten kann.

Bei einfachen Modellen mit Motor und 2 Endschaltern geht das nicht.
Durch den Umstand, dass nicht jeder Rollladen gleichzeitig in seine
Endposition fährt erregt der sich noch drehende Motor den bereits
Eingefahrenen in der Gegenrichtung aufs neue (ohne Koppelrelaise).
Dieser ruckt also nochmals nach oben. Das führt in der Regel auch
zu einer massiven Beschädigung der Rolllädenmotoren nach einer
best.Zeit.


SG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.