www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 16Bit PIC von Fujitsu .. hat jemand Informationen?


Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

ich habe 400 PICs des Typs MB90F546GS geschenkt bekommen.
Leider habe ich außer dem Datenblatt im Anhang keine weiteren
Informationen über diesen Pic.

Der PIC hat hinter dem Namen noch eine Erweiterung: "...PF".
Kann mir jemand sagen, wofür das steht?
Im Datenblatt sind noch andere Erweiterungen aufgelistet, allerdings
ohne jegliche Information darüber!

Bitte, ... falls ihr etwas darüber wisst, gebt mir euer Wissen über
diesen PIC weiter!

Danke für Alles ..

Sebastian

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kommst du auf die Idee, dass die irgendwas mit PICs zu tun haben?

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum xxxPF: Seite 56.

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der Seite 56 steht nichts über die Endung "PF"! Da muss es doch
noch einen Unterschied zwischen dem PF und den anderen geben.

Ich frage hier, weil ich sonst nicht wüsste, wo ich sonst fragen
sollte.
Sicher gibt es hier jemand, der PICs beruflich programmiert. Vielleicht
ja sogar genau den!

Ich hoffe, ihr habt noch irgendwelche weiteren Informationen für mich!

Danke!

Autor: Christian Rötzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sebastian
Ist für Dich PIC und Mikrocontroller das Gleiche?

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, direkt in Worten steht's nicht drin, ein bissel mitdenken ist
schon angesagt. Im Suffix PF ist die Bauform codiert, also das
Gehäuse.

Und mit PICs haben die reinweg garnichts zu tun. Das ist eine
Fujitsu-eigene 16bit Architektur, MB90-16LX, die ganz vage an eine auf
16bit aufgebohrte Version von 8051 erinnert.

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein :)

Aber www.pic.net ist leider keine Internet/Forumseite für PICs.
Ich kenne leider keine Page, die dem Thema PIC so nahe ist!

Hört sich ja fast so an, als ob ich euch damit beleidige!
Wenn dem so sei, dann möchte ich mich hiermit dafür entschuldigen!

Was die "PF"-Endung angeht. Diese hab ich auch bei anderen
Bauelementen gefunden. Das könnten ja auch µController sein, .. oder?

Ich hoffe, ihr habt Informationen für mich!
Aus einem anderen Grund melde ich mich hier nicht zu Wort.

Autor: ---- __ (quaddash)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Lufti: Was ist ein PIC?

----, (QuadDash).

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt keinen irgendwie gearteten Standard für IC-Bezeichnungen. Unter
Berücksichtigung des Markenrechts kann die jeder nennen wie er will.
Und so hat jeder Hersteller da seine eigene Nomenklatur, manche auch
gleich mehrere. Und wenn Fujitsu nun also bei MB90 den Suffix PF für
QFP-Gehäuse verwendet, dann besteht eine reelle Chance, das andere
Fujitsu-ICs mit PF hinten dran auch als QFP daherkommen. Was auch immer
das für ICs sein mögen - kann dann auch Speicher sein,
Display-Controller, wassauchimmer.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: romanua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@A.K.
Danke, .. das ist schonmal ein Anfang. Bin leider total überfordert mit
diesem Bauteil!

Ich hab 400 Stück davon auf Lager .. die will ich natürlich nicht
rumliegen lassen!

Ich habe die Viecher auch nur als PICs benannt bekommen. War ein
Geschenk, .. also kann ich die auch in den Müll kicken. Wenn aber
jemand Informationen über diese hat, .. bitte ich sie an mich
weiterzureichen.

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, .. danke an euch alle :)
Ging ja flott .. wenn ich meine Nachricht abschicke, ist sie schon
lange überholt.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@romanua: Hast du deine Suchmaschine auf Russisch justiert?

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@romanua
Danke, .. kann aber leider kein Russisch :)

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sei mir nicht böse.. aber was willst du denn mehr... immerhin hast du
das Datenblatt ... und damit kann man schon einiges anfangen.

Da steht zb das es sich hier um KEIN PIC handelt... sondern um einen µC
der Firma Fujitsu ;-)

Weiters steht im datenblatt eine Link zu der HP für Europa. Wenn du
dort mal drauf gehst, und etwas suchst, dann findest du sicher einiges.
Schau mal vl unter "Development tools". Da gibts die Schaltpläne für
die Eval-Boards zum runterladen.
http://www.fme.gsdc.de/gsdc.htm?macrofam/developm.htm

viel spass damit.

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS.: bevor du sie in den müll kippst, kannst du mir ein paar davon
zukommen lassen ;-)

Hier noch ein Link zur Software:
http://www.fme.gsdc.de/macrofam/software.htm?sessi...

Mit Beispielprogrammen!

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PPS.: Oho.... was für eine Freude..... mit dem Galep lassen sie sich
auch brennen.

Und wenn du dir mal so ein C file von den Beispielen anschaust, dann
wirst du draufkommen, dass er eh nicht Kompliziert ist zu
Programmieren.

mfg Schoasch

Autor: romanua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, die Seiten bekommt man von www.google.com angeboten. Suchbegriff:
MB90540.

Die Seite von Ineltek ist sehr zu empfehlen. Teilweise mit Softune
Workbench Software.

Die Firma vertreibt diese uCs in GUS Staaten.

Autor: romanua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Holger Menges (holger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lufti,
bevor du die Dinger wegschmeißt, sah mir bescheid, was du für z.B. 30
Stück haben willst.
Meine email - Adresse: h_menges AT web.de
Viele Grüße,
Holger

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na super!
Vielen Dank!
Ich bin gerne bereit welche von den Wuslern abzutreten .. für alleinige
Portokosten :)
Sind aber SMD und ihr werdet damit keine Freude haben. Hab noch nicht
probiert sie zu löten, .. aber ich hab einige Erfahrungen mit dem Löten
solcher klein-Pinner (hab ne Kommunikatioselektroniker Ausbildung). Ist
echt nicht spaßig. Und bei 100 Pins ......

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, dann gib mir mal bitte deine E-mail Adresse und dann mail ich dir
gleich mal.

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lufti at crono-force dot de

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast Post von mir :-)

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast Antwort von mir :-)

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie kommt man umsonst an 400 PICs? Ist klar das die niemand haben
will... aber einfach so verschenken??

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
joa, .. die sind mal fehlbestellt worden.
Hab sie geschenkt bekommen, .. unter der Bedingung, wenn ich sie
weitergeben will, muss ich EEPROM und Flash sicher gelöscht haben!
Hab ne SMD Rolle :)

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sieht denn so ne SMD-Rolle mit 400 Stück denn aus?Aber wenn die noch
auf der Rollle sind, dann müssten sie eh noch gelöscht sein oder nicht?

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die sind schon vorprogrammiert (keine Maske) ..
sind Samples, die nicht benötigt wurden. Wenn ich das richtig
verstanden hab.
So ne Rolle sieht aus wie nen alter Filmstreifen mit löchern entlang
des Plastikstreifens in den sie gelegt wurden.

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wenn sie doch Maske sind, .. dann werde ich das bald erfahren ..
EvuBoard ist in Planung!
(Ich hoffe allerdings nicht!)

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man kann die ja auch vorprogrammiert bestellen, aber nicht bei nur 400
stück und dann würde man wohl auch eher zu einer ROM version greifen.

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann sieht die Sache wohl glücklich aus: Flashen möglich!?
Ich hoffe doch! :D Wäre echt geil!

Autor: von Kaenel Bojan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was läuft nur mit deinen controllern??

Hätte auch interesse daran ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.