www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Treiber für Led's mit altem Atmel


Autor: Claus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe noch ein paar alter AVR's 2x2333 und 1x1200 zu Hause
rumfahren, die möchte ich gerne in einer Uhr verarbeiten.
Die Uhr soll bestehen aus 4 7-Segment Anzeigen, 2 kleinen leds(für
interpunktion Stunde Minute) und wenn's noch Platz hat, ein
3x5-Dot-Matrix-Led-Display (für Symbole). Die Anzeigen sollen aus
Platzmangel gemultiplext werden.
Nach einigen Recherchen, habe ich einen ULN2804 gefunden, mit dem ich
die Led's Masse mässig auf Ground ziehen kann.
Wie aber bekomme ich den Strom rein in die Diode???
Soweit ich weiss liefern die alten Kontroller doch nur 3mA
Ausgangsstrom an den Anschlüssen.
Is' vielleicht ne Anfängerfrage, aber ich hab bisher im Netz keine
richtige Antwort gefunden.

Danke!

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.B. mit PNP-Transisitoren. Wenn du sowieso multiplext, brauchst du nur
7-8 Stück.
Es gibt auch noch UDN2xxx-Bausteine...

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit pnp fets / transistoren

Autor: Claus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(Hab das auch im DCF-Beispiel Projekt grad gesehen)

Nächste Frage: Gibt's das auch als IC ?

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie schon geschrieben: U_D_N2xxx

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.