www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungen messen


Autor: Rüdiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
folgendes Problem:
ich will vier Spannungen messen, die theoretisch zwischen 2 x 0-30V und
2 x 0 - -30V liegen können. Wenn alle Spannungen zwischen |15|V liegen,
+- 0,5 Volt, sollen vier Relais geschaltet werden. Sobald die Bedingung
für min. eine Spannung nicht mehr zutrifft, sollen die vier Relais offen
geschaltet werden.

Das Ganze ließe sich über einen ATMega8 wohl ganz lässig verwirklichen,
was mir nicht klar ist: wie bekomme ich die negativen Spannungen ohne
große Verrenkungen auf positive? Oder kann ich die direkt einlesen
(wie)?

Gibt es auch kleinere Lösungen, also Chips, die eine solche Aufgabe
ohne Programmierung, sondern z.b. durch Außenbeschaltung erschlagen
können? Welche? Die erforderliche Meßgenauigkeit liegt bei bequemen 0,1
Volt.
vielen Dank,
Rüdiger

Autor: Rüdiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aua, was schreibe ich denn da:
Zielspannungen sind 2x+15V, und 2x-15Volt...

Autor: Christian Rötzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hatten wir kürzlich sehr ähnlich. Du hast ja sowohl für positive als
auch negative Spannungen einen Spannungsteiler, der auf AVR-erträgliche
Sapnnungen herunter teilt. Den "positiven" Spannungsteiler legst Du
gegen Ground (wie gewohnt), den negativen verbindest Du gegen VREF oder
VCC.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.