www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frequenzmessung Pic16F877


Autor: marc989 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe diesmal folgendes Problem,
eine meiner Schaltungen soll nun auch eine Frequenz messen können, die,
wenn möglich, an einem IO Pin anliegt. Die Frequenz kann zwischen 40 kHz
- 200kHz liegen.
Weiss aber leider nicht ob ich es überhaupt mit 4Mhz Taktrate und evtl.
Interrupt schaffen könnte.
Hat jemand von euch schonmal eine Frequenzmessung mit dem Pic 16F877
gemacht? Könnte auch externe Bauteile dafür nehmen.

Gruß Marc989

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann dein PIC auf Taktflanken reagieren?
Wenn ja, dann solltest du auf eine (der beiden) Taktflanke reagieren
und zwischen zwei dieser Flanken die Zeit messen. Dann hast du die
Periodendauer, die hat schliesslich was mit der Frequenz zu tun...

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die übliche Methode ist, einen Timereingang für das externe Signal zu
nehmen und ein 2. Timer zählt die interne Quarzfrequenz.


Hier mal ein Beispiel für den 8051:

http://www.mikrocontroller.net/attachment.php/4645...



Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.