www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik treiberschicht für elektr. motor


Autor: raf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich entwerfe gerade eine Treiberschicht für einen elektrischen Motor.
Das ganze realisiert Funktionen wie Links- u. Rechtslauf,
Blockiererkennung, etc.
Meine Frage: Hat schon jemand von euch so etwas gemacht?
Gibts da schon Ansätze?

Grüsse,
Raf

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal nach H-Brücken gesucht? Wurde hier schon öfter diskutiert.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hubert: "Treiberschicht" klingt entweder nach einer Menschengruppe,
die bei (Treib-)Jagden eingesetzt wird, oder nach irgendwelchen Sachen,
die das Programmieren "erleichern" sollen (API-mässig)...

Vermutlich ist sowas in der Art wie Peter Fleurys LCD-Bibliothek
gemeint.

Autor: raf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rahul: ja, es ist eine API, die eben diese Funktionen enthält.
Kennt jemand vielleicht bücher zur Treiberprogrammierung?
(embedded systems, am besten automotive bereich)

grüsse,
Raf

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu braucht man sowas bei Mikrocontrollern?
Dass man eine Bibliothek schreibt, mit der man den Zugriff auf
Standard-LCDs realisiert, und die dann zur Verfügung stellt, kann ich
mir vorstellen, aber Anwendungen mit Motoren sind doch überwiegend
"custom made". Wozu also eine API? Da könnte man auch gleich in
BASCOM programmieren...

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@raf:

Wenn Du das zum ersten mal machst, mach es nicht zu kompliziert. Wenn
Du eine universele API schreiben willst (wozu ist mir auch nicht klar),
geh davon aus, dass Du mindestens zwei komplette Versionen in die Tonne
wirfst, bevor Du in der dritten Version weißt, wie es richtig gemacht
werden soll.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.