www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit Quarz am PIC 16F872


Autor: Ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, wer weis RAT?!?!?!

Ich habe eine Schaltung mit einem PIC 16F872 aufgebaut. Mit einem 
Qurazoszillator (Reichelt OSZI 10,0000) läuft alles bestens. Wenn ich 
aber den Oszillator durch einen einfachen Quarz ersetze (mit den 
Kondensatoren gegen Masse) läuft der PIC nicht an!!

Ich habe das ganze Internet nach Spezifikationen und Schaltungen 
abgesucht, dabei sehe ich immer wieder das entweder 22pF oder 33pF 
Kondensatoren verwendet werden. Ich habe es mit keramischen 
Kondensatoren von 10pF bis rauf zu 100 nF probiert und auch einen 
Serienwiderstand versucht.

Es läuft nicht auf dem Steckbrett (Conrad) und nicht auf einer 
Lochrasterplatine.

DER PIC LÄUFT NICHT AN, DER QUARZ SCHWINGT NICHT!!
-------  Ich bin mit meiner Weisheit am Ende!  ------------

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich ohne den teuren Quarzoszillator 
auskomme.
Als Quarz verwende ich den 10-HC18 oder 10-HC49U-S von Reichelt beides 
sind Grundton-Quarze.

Danke für die Mühe

GRUSS    INGO

Autor: Reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauch dich nicht zu fragen, ob Du auch die entsprechenden 
Config-Bits gesetzt hast, um die XT-Mode zu wählen?
Ich nehme immer 10p bei 10..20MHz


;======================================================================= 
===
;
;       Configuration Bits
;
; Code protection for the PIC16C872 is different than for other 
PIC16C87X devices.
; The CP_ALL and CP_OFF switches operate as expected.
; CP_HALF protects the lower half of program memory. The upper half is 
open.
; CP_UPPER_256 protects everything EXCEPT the top 256 words.
;======================================================================= 
===

_CP_ALL                      EQU     H'0FCF'
_CP_HALF                     EQU     H'1FDF'
_CP_UPPER_256                EQU     H'2FEF'
_CP_OFF                      EQU     H'3FFF'
_DEBUG_ON                    EQU     H'37FF'
_DEBUG_OFF                   EQU     H'3FFF'
_WRT_ENABLE_ON               EQU     H'3FFF'
_WRT_ENABLE_OFF              EQU     H'3DFF'
_CPD_ON                      EQU     H'3EFF'
_CPD_OFF                     EQU     H'3FFF'
_LVP_ON                      EQU     H'3FFF'
_LVP_OFF                     EQU     H'3F7F'
_BODEN_ON                    EQU     H'3FFF'
_BODEN_OFF                   EQU     H'3FBF'
_PWRTE_OFF                   EQU     H'3FFF'
_PWRTE_ON                    EQU     H'3FF7'
_WDT_ON                      EQU     H'3FFF'
_WDT_OFF                     EQU     H'3FFB'
_LP_OSC                      EQU     H'3FFC'
_XT_OSC                      EQU     H'3FFD'
_HS_OSC                      EQU     H'3FFE'
_RC_OSC                      EQU     H'3FFF'


z.B. So
;----------------------------------------------------------------------- 
--------------------------------------------------
        include "p16f872.inc"
;----------------------------------------------------------------------- 
--------------------------------------------------
;                  1111
;                  32109876543210
;                  --------------
;                    D    B  P FF
;                    E    O  WWOO
;                  CCB WCLDCCRDSS
;                  PPU RPVEPPTTCC
;                  10G-TDPN10EE10
;                  --------------
;  __config B'00101101000010'  ;HS-Quarz   full Protected, Watchdog off, 
PON-Timer on
  __config B'11101101110010'  ;HS-Quarz   none Protected, Watchdog off, 
PON-Timer on
  __idlocs H'0004'    ;unitnummer Version=0.04
;
;----------------------------------------------------------------------- 
--------------------------------------------------


frohe Ostern
Reiner

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.