www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Display von Siemens C25


Autor: Gabriel Campos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe mal eine kurze Frage, ich hoffe jemand kann mir helfen:

Ich habe hier ein altes C25-Handy von Siemens. Da ist das Display noch
in Ordnung und ich würde das gerne für ein kleines Projekt ansteuern.
Nur im Netzt finde ich irgendwie nix. Auf dem Display steht als einzige
Info LPH7670. Keine Firma, nix. Auf dem Flachbandkabel ist noch ein
kleiner silberner Klotz (Controller). Wenn ich mich nicht verzählt
habe, sind am Kabel 22 Pins. Kann mir jemand helfen oder ein Tip dazu
geben?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich mich recht erinnere, hatte das C25 noch nicht mal ein
graphikfähiges Display, sondern konnte nur Zeichen in vier
festdefinierten Zeilen ausgeben.

Da so ein Display, sagen wir mal, ziemlich uninteressant ist, fürchte
ich, wird sich kaum wer den Aufwand gemacht haben, zu versuchen,
darüber näheres in Erfahrung zu bringen.

Selbst das bedeutend interessante Display der 35er-Reihe (C&M, S etwas
größer) ist AFAIK undokumentiert.

Autor: Gabriel Campos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade. Dabei würde das Display für mein Zeitmessungssystem für RC-Cars
komplett ausreichen als Mini-Anzeige. Und durchmessen/durchklingeln so
ein Display ist auch nicht wirklich möglich, oder? Hab kaum Ahnung von
den Dingern.

Autor: Feadi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn kein Controller auf dem Display ist kannst Du die Pinbelegung
durchmessen. Zum durchmessen eignet sich z.B. ein Multimeter mit
Diodenprüfer, oder einfach ein Akku oder eine Batterie.

Danach musst Du aber ein Controller selber bauen, oder kaufen. Wichtig
ist das nur Wechselspannung am Display anliegt, sonst geht es
kaputt.

Gruß, Feadi
P.S. kauf Dir lieber ein Display mit Controller. Bei Pollin bekommt man
für 5€ schon was gutes.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf dem genannten Display ist ein Controller, aber niemand außer den
Leuten, die noch vor der Jahrtausendwende bei Siemens das C25
entwickelt haben, wird näheres über diesen Controller wissen.

Pollin hat ein 16x2-Display mit 44780-Controller für 2.95 im Angebot
(120 386), dazu sollte man sich noch eine Folienkabelbuchse (450 969)
für 0.45 EUR besorgen.

Autor: Gabriel Campos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay überzeugt. Dann werd ich wohl mal bei Pollin mich umschauen. Thnxs,
für die Hilfe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.