www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PWM mit Mega8


Autor: flybee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich wollte an meinem Mega 8 ein PWM signal ausgeben um es dann in eine
ANalog Spannung umzuwandeln.

Nach nach Aplication Note AVR130 sollte das so gehen:

ldi r16,0x94
Out Tccr2 , R16  ' 8 bit PWM non-inverted (Fck/510)
ldi r16,0x80
Out Ocr2 , R16    ' Set compare value/duty cycle ratio
ldi r16,0xFF
Out Ddrb , R16   ' Set PD7/OC2 and low nibble Port b as output

Mit einem Multimeter ist die Spannung an Pin B3 aber immer 0 V. Sollte
aber doch bei einem DutyCycle von 50% bei 2.5V liegen.

Was stimmt nicht?

Autor: Thorsten Fritzke (thorsten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
richtungsbit in ddrb für pb3 gesetzt?

Autor: flybee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja Richtungsbir sitzt auf eins.
Ich habs mal in Bascom versucht mit:

Config Portb = Output

Config Timer2 = Pwm , Compare A Pwm = Clear Down , Compare B Pwm =
Clear Down , Prescale = 1

Ocr2 = 100

Aber das funktioniert auch nicht.

Autor: Sebastian Heyn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal mit PWM1A/1B versucht, also grundlegend?

Autor: flybee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also PWM1A und 1B gehen ohne Probleme

Autor: Hartmut Gröger (hardygroeger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

mit TCCR2=$94 ist das Portpin vom Timer getrennt. Bit6 und 7 in TCCR2
(COM21/COM20) bestimmen die Ausgabe an OC2. Siehe Datenblatt.

Mfg HG

Autor: Hartmut Gröger (hardygroeger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tschuldigung meinte Bit5 und 6.

MfG HG

Autor: flybee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also in Binary darstellung muesste es 01101001 sein.
Com21 ist bit 5
com20 ist bit 4

http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...
Seite 117

Aber es geht immer noch nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.