www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer1 Input Capture am AT90S2313


Autor: remo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bekomme die Input Capture Funktion des Timer1 an meinem AVR einfach 
nicht zum Laufen.

Was ich eigentlich will:
Die Länge eines Impules messen, den ich an einem Pin des AVR anlege. Die 
externe Schaltung, welche den Puls schickt kann ich durch einen anderen 
AVR-Pin triggern.

Das Messprinzip:
Die Länge eines Pulses zu bestimmen sollte eigentlich nicht so schwer 
sein. Timer initialisieren, Puls triggern, wenn das Pulsende kommt, die 
Input Capture Funktion des Timer 1 nutzen und das Ergebnis aus den 
Captureregistern auslesen. So stellt ich mir das vor.

Als Versuchsaufbau hab ich den Timer1 des 2313 einfach mal Prescaler 256 
frei laufen lassen, das klappt problemlos. Doch das Capture will einfach 
nicht klappen. Ich hab dazu jetzt einfach mal durch polling den Pegel an 
PD6 (das ist der Capture Eingang) abgefragt und den Timer "zu Fuss" 
ausgelesen, wenn der Pegel auf 0 wechselt. Das klappt problemlos.

Wer kann mir ein Beispiel in Assembler schicken, wo ich die richtige 
initialisierung des Timers, des PortD6 und der Interruptmasken abkupfern 
kann???

Muss irged ein saublöder Fehler sein. Den find ich am besten dadurch 
raus, dass ich schau wie andere das gemacht haben.

P.S.: Gibt es eine einfachere Möglichkeit die Impulsdauer zu messen 
(16-bit sollten es schon sein)?

Danke für die Mühe und ciao
remo

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

auch wenns schon öfters hier im Forum war:

www.matwei.de -> PC-Drehzahlmesser. Macht genau das was du willst.


Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.