www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Brummspannung reduzieren


Autor: Seb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es eine besonders effektive Methode die Brummspannung eines
Schaltnetzteiles zu veringern ?
Ich verwende ein 24V 4,1A Netzteil mit einer Brummspannung von
ca. 30mV.


Seb

Autor: Bernhard S. (bernhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Seb,

Auf welchen Wert soll die Brummspannung verringert werden?

Wie hoch ist der Last-Strom ?

Wie hoch muss mindestens die Ausgangsspannung sein?

Bernhard

Autor: Seb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die 30mV Brummspannung hat das Netzteil schon im Leerlauf. Möchte
die Brummspannung so weit wie möglich reduzieren.

Als Last habe ich einen Motor, der Strom schwankt also. So von
0,2A im Leerlauf bis ca. 3A Max.

Ausgangsspannung sollte bei 24V bleiben.

Autor: Bernhard S. (bernhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Als Last habe ich einen Motor

Benötigt er wirklich so wenig Brummspannung???


>Möchte die Brummspannung so weit wie möglich reduzieren.

Warum?


>Ausgangsspannung sollte bei 24V bleiben

Einfachst Variante: Elko (Farrad-Bereich)

ggf. mit grosser Induktivität in Serie

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Seb:

Als Last einen Motor, und da stören kleine Brummspannungen, die sicher
auch noch im höher frequenten Bereich liegen?

Wirkt da der Motor selbst nicht als Tiefpaßfilter, so daß dies
überhaupt keine Rolle spielt?

Brummspannung bei Schaltreglern, hängt vom Ausgangselko ab. Manche
Hersteller von Schaltreglern empfehlen für geringere Brummspannung die
Nachschaltung eines LC-Filters. Aber das erübrigt sich bei dir
sicher???

Gruß

Dietmar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.