www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik suche preiswerte LCD Displays


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gleichgesinnte,

ich suche für Kleinserien verschiedene alphanumerichsche LCD's (so 2 
*16, 4*16....) in verschiedenen Farben mit Hintergungbeleuchtung. Ich 
würde dabei insgesamt ca. 50 stck abnehmen. Kann mir jemand günstige 
Bezugsquellen nennen???

Vielen Dank

Christian

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was solls denn genau sein, Yellow/green ist praktisch und erschwinglich, 
könnte Dir 4x20 mit LED für 19,00 EUR / Stk. anbieten.

Gruss
A. Arndt

Auch gerne andere Grössen, nur grafisch geht auch ab 30 EUR z.T. los, 
128x64 mit LED-Hintergrund...

Gruss
A. Arndt

www.AR-Online.de

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal bei conrad, pollin oder ELV, die haben oft als Restposten!

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
19Euro pro Stück ist nicht günstig, insbesondere, wenn insgesamt 50 
Stück abgenommen werden.
Für 19Euro findet man die Dinger überall auch in Enzelstückzahlen.

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dann hätte ich mal ein paar Quellen gewusst, ich habe keine zu diesen 
Preisen gefunden...

Gruss
A. Arndt

Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.reichelt.de (vielleicht)

mfg raoul4

Autor: Reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.admatec.de oder auch www.glyn.de
aber eigentlich nicht für privat.

da gibts preise um 6,-

Reiner

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Preise konnte ich aber nicht bei diesen beiden Anbietern sehen...

A. Arndt

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@A.Arndt
musst du halt anfragen!

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herzlichen Dank für eure Antworten!!!

hab' mir mittlerweile welche in München in einem Restpostenladen gekauft 
- er hatte nur noch 20 - jetzt hat er leider keiner mehr. Auf jeden Fall 
waren es grüne 4x20 mit LED Beleuchtung für 10 Euro pro stck.

Vielen Dank den lieben Postern über mir !!

mfg

Fausti

Autor: Pöschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls es jemanden interessiert, ich habe durch zufall eine Firma entdekt 
www.autronic-Melchers.de bei denen habe ich ein Grafik LCD Display 
128x64 mit KS007/KS008 für 26,45€ (bei Reichelt 116,00€) fand ich Recht 
günstig für:
-STN blue Mode Display
-transmissiv
-weiße LED beleuchtung
die haben alles Mögliche an Displays. Preise giebts auf Anfrage.

Autor: KaMiL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal unter www.neuhold-elektronik.at

Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei www.artools.de solls die auch schon auf Anfrage geben, nur mit LED 
grün/gelb 2x16 --> 9,80 EUR, 4x16 --> 13,00 EUR und 20x4 für 18,00 EUR 
zzgl. Versand. Alle HD44780 komp. mit ausführl. Online-Datenblatt

Ralph

Autor: John Doe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die artools-Preise sind recht teuer, die gibt es anderswo günstiger. Und 
Datenblätter gibt es natürlich auch überall, ist ja schliesslich ein 
Quasi-Industrie-Standard.

Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wo bekommt sie denn noch günstiger, wenn ich mir z.B. Reichelt oder 
Neuhold ansehe ist das doch bei ARtools doch günstig.

Mit Datenblättern ist es manchmal auch schwierig, da es pro Display zig 
Variationen gibt.

Ralph

Autor: MooseChecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade letzte Woche bestellt bei ineltek.

Hantronix HDM16116  16x1  4,10
Hantronix HDM16216  16x2  6,00

ebenso bei Glyn Displaytech  16x2 162C mit LED für 7,50


Die Datenblätter gibts ausführlich bei Displaytech und Hantronix.

aber ohne MwSt! Also nicht für privat.


MooseChecker

Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit LED-Backlight und HD44780 komp. ?

Ralph

Autor: Dirk F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein weiser Mann hat schon 1887 gesagt:

Es gibt fast nichts auf dieser Welt, das sich nicht ein wenig schlechter 
herstellen liesse,
um dann ein wenig billiger verkauft zu werden.

Aber die - die ausschliesslich auf den Preis sehen sind oft die zu Recht 
bestraften !

J. Ruskin 1819-1900

Bei den o.g. Firmen sollte man mal 1-2 Display als Privatmann bestellen, 
Hürden wären Mindestanzahl, Mindestbestellwert, Porto und Verpackung, 
Gewerbeschein, Lieferzeit.

Kann da nur Ralphs Meinung bestätigen, Mindestbestellwert 15,00 an 
privat, Ware fast immer am Lager.

Dirk

Autor: MooseChecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichelt kauft genau die Displaytech LCDs...
Also gleiche Qualtität, nur eben mit Lagerhaltungs- und 
Verwaltungsauswandsaufschlag. Ist ja auch okay.


Bei Hantronix sind die LCDs sogar mit schwarzem Rahmen.

http://www.hantronix.com/2_2.html

http://www.displaytech.com.hk/dm_psg.html



MooseChecker

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

was ist denn so toll am schwarzen Rahmen, ist doch eh nur lackiert, also 
elektronisch sogar isolierend, bei dem blanken Blech erfolgt bei 
Metallgehäuseeinbau noch eine Art Abschirmung (Erdung).

Gruss
A. Arndt

Autor: John Doe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt mal unabhängig von der Tatsache, dass man meiner Meinung nach 
woanders den Kram günstiger bekommt, entspricht die Webseite von 
artools.de auch nicht den gesetzlichen Anforderungen.
Das macht den Laden für mich sofort unseriös und ich würde dort niemals 
etwas kaufen. Wer einen Versandhandel betreibt, sollte sich zuerst 
einmal das Teledienstegesetz und die Preisangabenverordnung durchlesen.

Autor: MooseChecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>was ist denn so toll am schwarzen Rahmen, ist doch eh nur lackiert, also 
elektronisch sogar isolierend, bei dem blanken Blech erfolgt bei 
Metallgehäuseeinbau noch eine Art Abschirmung (Erdung).


Du willst doch nicht wirklich damit behaupten, daß Du eine Erdung über 
den LCD-Metallrahmen abführen würdest? Dazu dürfte der nämlich garnicht 
mit dem LCD auf der gleichen Masse liegen, sondern eine extra 
Kontaktierung aufweisen.
Wenn dann mal eine ESD-Entladung in den Rahmen einfährt, geht's gleich 
in die Schaltung und leider nicht ins Gerätegehäuse. Und einen 
elektrischen GND-Kontakt durch das Display zum Gehäuse herzustellen ist 
der Rahmen ungeeignet. Du kannst den Kontakt nicht sicherstellen, da 
keine feste Verbindung besteht. Dann kommt noch dazu, das wenn ein 
Massekontakt zum Gehäuse verlangt ist und die gewöhnlich sternförmig aus 
dem Netzteil auf das Gehäuse gelang, ein weiterer Kontakt mit dem 
Display, zu ungünstigen Effekten führen kann - Brummschleifen, oder noch 
schlimmer bei Schaltnetzteilen, die hochfrequenten Einsteuungen in die 
dann bestehende Masse-Schleife.

Und ob der Rahmen nun schwarz lackiert ist, spielt für die 
EMV-Abschirmung ja wohl keine Beeinträchtigung dar.


MooseChecker

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ John Doe

Was soll denn diese Aussage über artools.de, was soll da nicht ok sein, 
bin offen für alles.

A. Arndt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.