www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MAX3050+Abschluss


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

kann mir jemand helfen?
Ich habe ein 2MHz Digital Signal und muss einen meine Leitung
Reflixionsfrei machen.
Ich habe für den Wellenwiderstand meiner Leiterbahn ca 100 Ohm
berechnet.
Im Datenblatt von MAX3050 steht, dass ich die Leiterbahn mit 120 Ohm
abschliesen muss. Das würde ich geren tun, aber mein Prof sagt, dass
diese 120 Ohm für einen bestimmten Wellenwiderstand berechnet wurden.
Und jetzt muss ich einen anderen Abschlusswiderstand berechnen, in dem
ich rausfinde auf welchen Wellenwiderstand diese 120 Ohm bezogen sind.

Und im Datenblatt steht gar nichts darüber drin.

Langsam werde ich verrückt hier, ich habe schon so viel über diese
Wellenwiderstände gelesen und habe auch das alles verstanden. Aber ich
komme nicht weiter! Irgendwie finde ich auch nicht im Datenblatt wie
gross die Ausgangs- und Eingangswiderstände sind? Vielleicht weil ich
gestress bin!

Kann mir biete jemand helfen, weil ohne diesen Abschlusswiderstand
komme ich nicht weiter!!??

Eine andere Frage senden und empfangen die TXD und RXD Pins auch dann
mit 2MHZ?

Gruss Mike

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.