www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 4x20 LCD (KS0073) zeigt nur 4 weiße Balken


Autor: Freddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Trotz der richtigen init und der richtigen Beschaltung zeigt dieses
Gottverdammte LCD mit dem "schönen" KS0073 nur vier weiße Balken an.
Muss ich bei der Beschaltung vielleicht doch noch etwas Beachten wovon
in dem sch... datasheet nichts vermerkt ist.
Hab jetzt schon 5 stunden in Google rumghangen und gesucht wie ein
irrer.
es steht einfach nirgendwo zu meiem Problem auch nicht hier im forum.
Bald Schmeiß ich das Ding weg, genauso wie Win98 damals.

Nichts destotrotz danke ich schonmal für die Antworten.

Autor: Ale (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles mit dem Schaltung is richtig ?, R/S R/W und A0 ?

Habst du 30 ms nach reset gewartet ?
Habst du die 8 oder 4 bit Command nicht vergessen ?
Kanst du Busy-Fahne lesen ?

Kanst du diese Fragen antworten ?

Autor: Ale (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habst du ein Clear-LCD COmmand gesendet ?

Autor: ruepel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit SPI oder parallel beschaltet?

Fluchen kann jeder, aber manche Infos fehlen noch ;)

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. kontrast richtig eingestellt???
2. brauch ein 4x20 nicht 2 ml ein init weil es 2 controller hat, also
auch 2 CS leitungen?

Autor: Nik Bamert (nikbamert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ähem, aber müsste es denn nicht so sein? Soweit ich weiss ist bei einem
4 Zeiligen Display vor der Initialisierung so aus, dass die 1&3 Zeile
'weiss' bzw bei einem grün/schwarz display eben schwarz ist. (ich
nehme an du hast ein blau/weisses, wobei ein weisser pixel dann ein
gesetzer ist)

Nun, wenn alle Punkte leuchten scheint die Ini ja geklappt zu haben,
hast du denn versucht etwas aus zu geben oder nur die Ini zu machen?
Wenn du schon versucht hast etwas aus zu geben kann ich leider nicht
helfen, ansonsten solltest du's vielleicht einfach mal versuchen :P

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab so ein Display an nem Pollin Board mit nem M16 am rennen
und programmiere mit FastAVR. Da die Init-Routine für ASCII Displays
mit dem EA204 nicht komplett klarkommt hab ich das in Asembler mit
eingebunden. RW ist auf GND gelegt und ich nutze den 4-bit Modus. Nicht
benötigte Pins sind einfach unbeschaltet. Das Display funktioniert aber
auch mit ner normalen Initroutine für Standardchipsätze, nur eben nicht
vollständig. Wenn man die Beschaltung aus dem EA-Datenblatt befolgt kann
eigentlich nix schiefgehen. Balken seh ich nur, wenn der Kontrast nicht
richtig eingestellt ist. Ausserdem gabs hier schonmal nen Thread der
sich mit diesem Display und einer passenden Lib für BASCOM befasste. Da
ist eigentlich Alles beschrieben was man wie machen muss, wenn man das
Datenblatt nicht verstehen will oder kann.

bye

Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.