www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit E²Prom


Autor: Alexander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

An den Verfasser des Threads fallst du noch mal vorbei schaust hier ^^

Wir haben an unserer Schule das selbe Projekt aufgebrummt bekommen....
naja und wir sollen das ganze natürlich zu Ausbildungszwecken mit nem
Atmel 4051er machen

Also unser Projekt gliedert sich so:

Ansteuerung des DS2433 erfolgt über nen Atmel 4051er
Anzeige inklusive Menüführung und Inhalt des DS auf ner LCD (4*16)
Auslesen und neu programmieren des DS damit der wieder den Füllstand
"voll" hat, also dass der Toner wieder auf Voll ist.

Naja.... die Menüführung LCD etc. geht soweit allerdings krieg ich das
EEPROM nicht zum laufen... ich will jetzt einfach mal die Daten
auslesen allerdings krieg ich die Routinen nicht so hin wie ich will
(C51 kein ASM)
ROutinen für die Initialisierung, Lesen und Schreiben von 8 Bit hab
ich
bereits geschrieben... aber wie funktioniert das mit den "Memory
Function Commands"?

Wär echt nett wenn ihr mir helfen könntet!

mfg Alex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.