www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Siemens Handys, Baud Raten


Autor: Tobias R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich spiele derzeit mit Siemens Handys via at-commands rum und hab eine
Frage bezüglich der Baud Rate(n).
Mein S65 läuft mit 9600, ein C35i weigert sich mit dieser Rate zu
antworten, mit 19600 funktionierts aber dann.

Da ich nun nicht alle möglichen Baudraten durchprobieren will, wo gibts
Infos mit welchen Baudraten ich arbeiten könnte? Oder welche habt ihr
durch probieren rausgefunden?

Vielen Dank schonmal!

Autor: Christian Schoch (kriki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise sollten alle (zumindest Siemens)bei 19600 Baud
funktionieren.

Die Einstellungen sind nirgendwo dokumentiert, bzw. findet man nicht
wirklich was im Netz. Genauso werden vereinzelt AT-Befehle von Handys
unterstützt, die auf anderen wiederum nicht funktionieren.

Kleiner Tipp am Rande: Wenn du die GSM-Datenanruf-Befehle probierst,
schau zuerst, dass du ein günstigen Tarif bekommst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.