www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Shift von Float nach rechts


Autor: pencho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Weiss jemand, ob ich bei einem float genauso shift nach rechts machen
kann wie beim int, damit ich durch 2 teile und gewinne ich irgendwelche
rechenleistung dadurch?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das geht nicht. Das liegt am Aufbau des Floatingpoint-Formates.

Autor: pencho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antwort!

Habe auch so vermuted wollte aber sicher sein!

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Brechstange wäre, den Exponenten zu verkleinern (oberstes Byte von
vieren). Zu Risiken und Nebenwirkungen ...

Autor: Ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Exponent verkleinern muss aber beachtet werden dass der, je nach
Format, unsigend gespeichert sein kann.

Einfach bei wikipedia mal die Floating-Point Formate anschauen.

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Rechtsshift ist bei Binärzahlen eine Division durch 2. Floatzahlen
lassen sich auch durch 2 dividieren (im Rahmen ihres eh vorhandenen
Rundungsfehlers!).

Gruß Hagen

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
float schieben ist Mumpitz, d.h. hat keinen sinnvollen Effekt.

Die Bits haben ja eine völlig unterschiedliche Bedeutung: Mantisse,
Vorzeichen Mantisse, Exponent, Vorzeichen Exponent.

Was soll das werden, wenn man den Exponent in die Mantisse schiebt ???


Peter

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eine Division/Multiplikation durch/mit 2^x ??

Gruß Hagen

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achso, natürlich darf man nur den Exponenten bit-shiften, dürfte aber
klar sein.

Gruß Hagen

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Exponenten bit-shiften???
Ich würde es mal mit Exponenten erhöhen / erniedrigen versuchen.

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, recht haste.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.