www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PonyProg mit sp12 Programmer


Autor: Michael Stather (kyromaster)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze zum Programmieren meiner AVRs avrdude. Das klappt sowohl bei
einem mega8 als auch bei einem mega32 über dapa und sp12 problemlos. Nun
wollte ich die Fuse-Bits mit PonyProg (neuste Version) auslesen, aber
leider erkennt dieser meinen AVR nicht. Weder den 8er noch den 32er,
auch dann nicht wenn ich die Auto-Erkennung abschalte. Ich erhalte
immer "no device found", auch der Test in den Optionen liefert immer
"test failed".
An was könnte das liegen, ich finde es etwas komisch weil avrdude ja
ohne Probleme funktioniert.
Vielen Danke schonmal für Eure Hilfe :)

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vergiß ponyprog und den sp12... der wird einfach nicht unterstützt...
hatte das gleiche problem mit nen sp12 und auch mit nen avr910 und
avr911 programmer... ich weiß nicht warum ponyprog so wählerisch ist
aber mir scheint das sich ponyprog ein bisschen ran halten muss was die
programmerunterstützung betrifft... ich musste auf usb umsteigen und hab
mit nen 910er zugelegt da hat ponyprog ganz die segel gestrichen... also
ich bin weg von ponyprog :-(


gruß alex

Autor: Michael Stather (kyromaster)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es noch andere Möglichkeiten außer AVRStudio (was auch icht
funktioniert über den Parallelport) die Fuse-Bits komfortabel zu lesen
oder zu schreiben?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.