www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzfilter für 120 mm Lüfter ?


Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich schalte mit einem kleinen Relais einen 120 mm Lüfter mit 230 V 120
mA.
Nun bin ich mir unschlüssig, ob ich bei der kleinen Leistung einen
Netzfilter zum Kontakt schalten sollte, und wie der auszusehen hat.

Erhöht das die Lebensdauer des Kontakts wesentlich ?

Autor: Atmega8 Atmega8 (atmega8) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich würde als Entstörung vielleicht einen Ferritring nehmen (die
beiden Leitungen wickle ich jeweils auf den Ring)

Nimm aber keine Kondensatoren usw. die Ziehen nur noch mehr Strom!

Was ich aber mal wissen möchte:
 - Wie hoch ist die Leistung (Luftumsatz in qm) des Lüfters ?

Ich bin der Meinung dass Gleichstrommotoren effizienter sind, da ich
selbst einen 12V / 1,9A Lüfter habe ~ 23Watt und der transportiert c.a.
300 qm/h

Wenn du dir um den Kontakt Sorgen machst kannst du dir auch einen Triac
holen!

mfg

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meiner pustet 145 m^3 pro Stunde. Ist der für 6,90 von Reichelt.
Bei 300 m^3 Ist das ding bestimmt laut wie Sau, oder ? ;)

Triac hat leider einen (sehr kleinen) Ruhestrom. Da das ganze aber
permanent am Netz hängt, ist mir das Relais doch lieber.

Denkst du es ist kritisch ohne Ferrit ?

Autor: Atmega8 Atmega8 (atmega8) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was meinst du mit "kritisch" ?

Der Ferritring wäre so eine art "add-on" das man getrost weglassen
kann.

Wenn es öfters betätigt wird, dann würde ich jedenfalls so ein Ferrit
nehmen ... ( "schaden kann es jedenfalls nicht" :-) )

Meinen Lüfter betreibe ich mit 5 Volt, mehr Leistung brauch ich meist
nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.