www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik kühlkörperdimensionierung


Autor: Philipp Karbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
einer meiner schaltung ist ein FET der einen gleichstrommotor steuert
(rund 200W bei 12V). Ich hatte erst einen riesenkühlkörper
drangeschraubt zur sicherheit, aber der FET (ein IRF9450) wird nicht
besonders heiß. Was glaubt ihr wie groß und aus welchem material sollte
das ganze sein? Ich hab noch mehrere kupfer,messing,alu und blechteile.
danke ;).

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja rechne dir doch aus wieviel Wärme dein Fet dan produziert. und dann
suchst du dir n kühlkörper mit entsprechendem wärmewiderstand aus und gu
t.

Autor: Der Albi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kommt ganz darauf an, wieviel Verlustleistung der FET wegstecken
soll. Wenn du einen 50V eingang hast und er 38V verbraten muss um auf
12V zu kommen wirst du einen Großen Kühlerbrauchen. Wird der FET nur
als Schalter benutzt, dann muss der Kühler nicht so groß sein.
Die Größe kann ich dir kaum verraten.
Probier doch einfach mal einen aus: Kühler ran -> Motor an -> Hand an
den Kühler -> Wenn er heiß wird bis du dich verbrennst war der Kühler
zu klein -> Mortor aus -> größeren ran.

MFG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.