www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM7 Disassemblen


Autor: Chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, wie kann ich z.b. eine firmware von einer settop box disassemblen?
Die datei ist komprimiert, kann deswegen nicht mit einem normalen ARM7
disassembler disassembelt werden.

Prozessor ist ein TMX320AV7111 ( ARM7 ).

Wie kann ich die datei entkomprimieren und dann disassmblen?

Hab auch die betreffene datei angehängt

Danke schon mal im Vorraus!!

gruß
chris

Autor: T.Stütz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Umgehen eines Kopierschutzes (und als solches ist die Komprimierung
hier zu verstehen) ist mit bis zu 5 Jahren Freiheitsentzug zu
bestrafen

Glaubst du wirklich das dir jemand dabei hilft ?

Ausserdem machst du dich durch das einstellen des Betriebssystems hier
schon strafbar (Raubkopie, Schutz des geistigen Eigentums, Urheberrecht
etc.)

Gruss

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, wusste nicht, dass es strafbar ist es zu entkomprimieren.. Die firma
ist schon seit einigen Jahren pleite...

Falls es trotzdem illegal ist, bitte ich die Administratoren diesen
Thread zu löschen.

gruß
chris

Autor: Freak5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sollte sich keine auf meine Aussage verlassen, aber ich dachte immer,
dass nur das Umgehen eines wirksamen Kopierschutzes strafbar ist.
Komprimieren ist garantiert kein wirksamer Kopierschutz.

Das disassemblieren ist aber nicht legal.(Da bin ich mir ziemlich
sicher, das wollen die Hersteller nicht haben. Und sollte es legal
sein, weil du nirgendwo bestätigen musstest oder ähnliches, dann ist es
auf alle Fälle nicht erlaubt das gelesene weiterzuverwenden, wobei sich
darum im privaten Bereich sicher auch keiner kümmert. Der Firma wird
das recht egal sein, solange du das für dich behälst und die Polizei
hat sicher besseres zu tun, als jemanden zu verhaften, der seine
Kaffemaschine oder seine settop box getunt hat.)

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> [...] ich dachte immer, dass nur das Umgehen eines wirksamen
> Kopierschutzes strafbar ist.

Und ich denke, dass jeder Kopierschutz, den man umgehen kann,
nicht-wirksam ist und daher geknackt werden darf. Von daher denke ich,
ist dieses Gesetz ziemlich unsinnig. Zudem greift dort, wo ein
wirksamer oder auch nicht wirksamer Kopierschutz geknackt wurde,
sowieso das Urheberrecht...

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
5 Jahre Bau für die Enträtselung von "Hello World", ist ja irre:-)

Gruß

Dietmar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.