www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC16F767 mit K8048 programmieren?


Autor: paula (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da ich einen PIC gebraucht habe, der drei PWM-Ausgänge besitzt habe ich
mir einen PIC16F767 besorgt. Meine bisherigen PICs habe ich mit dem
Programmer Board K8048 von Velleman gebrannt. Dummerweise war ich mir
ziemlich sicher, dass ich auch den neuen damit brennen kann, denn er
hat ja auch 28Pins. Aber nach Anleitung doch nicht. Allerdings ist die
Pinbelegung fast genauso wie beim PIC16F876. Kann man den Brenner
irgendwie überlisten oder weiß vielleicht sonst jemand, wie man diesen
PIC brennen kann?
Vielen Dank schon mal im Voraus!

Autor: Markus_8051 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Paula oder Annika, oder wie auch immer....

von Microchip selbst gibt es einen InCircuitDebugger für alle PIC die
ISP-fähig sind. Im Internet gibt es auch jede Menge Anleitungen um so
ein Teil nachzubauen (ich selbst habe mal die USB-Variante davon
nachgebaut, < 20€). Und Du kannst damit halt nicht nur den PIC brennen,
sondern direkt auch debuggen :-) Such dazu im Netz mal nach ICD oder
ICD2

Oder such nach PonyProg - auch ein ISP-Programmer, der kann aber nicht
nur PICs sondern noch viele andere µCs und serielle EEPROMs etc.

Gruß,
Markus_8051

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.