www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einschaltverzögerung LED


Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich suche eine Schaltung oder Tipps, um eine LED einschaltverzögert
(ca. 3s) an 230V anzuschließen. Ziel ist es erst 3s nachdem 230V
anliegen eine LED einzuschalten.
Ich bin mir der Gefahren von Netzspannung durchausbewusst und verzichte
auf Belehrungen!

Danke Hias

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erst Netzspannung gleichrichten, dann RC-Glied nachschalten.
R*C so wählen, dass etwa 3s erreicht werden.

Autor: Hias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schon mal.

Das mit dem RC-Glied hab ich mir angeschaut: Mit einer Kombi von
100µF und 6,8k würd ich auf 3,4s kommen.
Aber ich hab ja Netzspannung. Wenn ich die Gleichrichte, dann komm ich
da in Regionen von 300V Gleichspannung. Ein Kondensator mit den
Anforderungen is von den Abmessungen (40mm*18mm (h*d)) eindeutig zu
groß für den Einsatzzweck).

Alternativen?

Autor: Patrick (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

der Bauteilaufwand meines Entwurfs ist schon ein wenig grösser, sollte
aber funktionieren (siehe Angang)

Autor: Kri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mein ich weiss ja nicht, was du für LED's besitzt, aber meine
können keine 230V (zumindenst nur ganz kurzfristig).

Wenn du ein LED Leuchtmittel meinst, kannst du auch mal so probieren,
dass du die 230V mit einem kleinen Trafo runtertransformierst (20:1
oder so) dann oben erwähnte RC-Zeitverzögerung und zum Schalten ein
Relais oder ähnliches.

Was aber auch sein kann ist, dass wenn das ganze ein Leuchtmittel ist,
eh schon ein Trafo auf 12V oder 24V runtertransformiert (ziemlich
sicher sogar).

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So siehst Du die LED langsam andimmen.
Nimm besser einen Timer, 555 oder gleich einen ATTiny.
Versorgung wie Patriks Schaltung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.