www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Headset am Telefon?


Autor: Gernot Frisch (gernotfrisch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab ein Telefon, da möchte ich statt dem Hörer ein Headset vom PC
anschließen (so einen Klinke-Stecker einbauen).
Muss ich da einen Verstärker dazwischenschalten, oder reicht das so
aus?

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
reicht so aus

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Gernot,

das hängt stark von deinem Telefon ab. Bei einigen Telefonen hat der
Lautsprecher im Hörer eine Impedanz, die deutlich grösser ist als die
eines 'PC-Head-Set'. Wird das Lautsprechersignal über einen
Übertrager ausgekoppelt, hättest du mit der niedgrigen Impedanz einen
äusserst schlechten Wirkungsgrad.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, bin vom Handy ausgegangen.
Daher, Gernot: Was hast Du für ein Telefon?

Autor: Gernot Frisch (gernotfrisch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ein Telekom mobil-Gerät.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mikro im Telefon hat einen Symmetrischen Eingang. Höhrer hat 32Ohm.
Dein HSet hat einen unsymmetrischen Mikrofonanschluss und der höhrer
hat sicher 2 x 16Ohm, denke ich. wird also schwierig, da du die Höhrer
sicher parallel schalten willst (links und rechts). kaputt geht sicher
erstmal nichts. Aber Du wirst vom gegenüber wegen dem DECT gebrumme
evtl. kaum zu verstehen sein. Du selbst wirst im Höhrer deinen
Gesprächspartner hören, aber eben leiser, weil die Ausgangsspannung
zusammenbrechen wird.
Es ist darüber hinaus anzunehmen, dass auch der NF-OUT symmetrisch
ausglegt ist.
Versuch macht kluch.
AxelR.

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wunder mich eigentlich, dass das nicht mehr Leute machen (z.B. Frauen
während der Hausarbeit). Hab mich früher mal informiert, es gibt auch
Schnurlos-Telefone, welche bereits einen Buchse haben.

Bin ziemlich zuversichtlich, dass Dein Versuch mit einem HS
funktioniert.
Das Mikro düfte ein Elektret sein, also auf die Versorgung (überlagert
auf selber Leitung wie die NF) achten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.