www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM Architecture Reference Manual


Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, liebe ARM User:

Hier eine wertvolle Hilfe für alle ARM Entwickler:

Nicht von der ARM Homepage, sondern von dieser Seite, ist das "ARM
ARM", das ARM Architecture Reference Manual, downloadbar (ca. 14MB):

http://www.altera.com/search?output=xml_no_dtd&sor...

Hier, als direkten Download:

http://www.altera.com/literature/third-party/ddi01...

Gruß

Dietmar

Autor: arc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aufgrund des Alters (2000) fehlt dort so einiges.

http://arm.com/documentation/ARMProcessor_Cores/index.html

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@arc:

Für ARM7TDMI-S, wie sie hier vorkommen, ist es aber sehr wertvoll. Und
mir persönlich hat es bisher sehr geholfen.

Und auf der ARM Homepage, wird das Dokument als aktuelles Buch
favorisiert.

Schlag ganz einfach mal eine Alternative vor, nicht einfach nur eine
Liste an allem, was ARM so bietet. Für Neuerungen bin ich stets
aufgeschlossen.

Gruß

Dietmar

Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es dokumentiert die ARM ISA bis ARMv5TE, also ARM7TDMI, ARM720t,
ARM920t, ARM9xxE und Intel XScale. Nicht enthalten sind ARM10, ARM11
und Cortex, was für nahezu jeden in diesem Forum zu verschmerzen sein
dürfte, da Chips mit diesen Cores onehin (fast) nicht zu bekommen sind.
Mit Luminary's Stellaris existiert ein einziger Anbieter für Cortex-M
Systeme, für ARM10 und ARM11 fällt mir auf Anhieb kein Anbieter für
Chips "von der Stange" ein.

Gruss,

Dominic

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dominic:

Ja, genau in meinem Sinne.

Die ARM7TDMI-S stammen etwa auch aus der Zeit um das Jahr 2000 herum,
ebenso wie das "ARM ARM", sodaß man hier gut damit umgehen kann.
Also, da ist mal nichts veraltet und fehlt auch nichts.

Weil es meine Anwendung erfordert, bin ich teilweise mit Assembler
beschäftigt, und das ARM ARM hat dazu wesentlich bessere
Beschreibungen, Erklärungen und Beispiele als anderswo auf der ARM
Homepage erhältliche Dokumente.

Gruß

Dietmar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.