www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Problem beim Programmieren mit AVRDUDE


Autor: Nikias Klohr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
beim Programmieren meines mega8 bekomme ich folgende Fehlermeldung:

"> "make.exe" program
avrdude -p atmega8 -P lpt1     -c stk200    -U flash:w:main.hex

avrdude: AVR device initialized and ready to accept instructions

Reading | ################################################## | 100%
0.00s

avrdude: Device signature = 0x1e9307
avrdude: Expected signature for ATMEGA8 is FF FF FF
         Double check chip, or use -F to override this check.

avrdude done.  Thank you.



Woher bekommt der das FF FF FF ? Das ist doch nicht richtig! oder?
Woran könnte das liegen?

Gruß,
Nikias

Autor: Thomas L. (tom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant. Nachdem ich eben neu aufgesetzt habe und WinAVR wieder
installiert habe, habe ich jetzt dasselbe Problem.
Hast du es evtl. schon gelöst ?

Autor: FeeJai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann leider zu dieesem Problem nix sagen, aber bei mir läuft avrdude
überhaupt nicht. Kommt immer "failed to open parallel port 'lpt1'
". Liegt das an Win2k? Ansonsten hab ich als Programmer den vom ctbot
Projekt, ist ein an das STK 200 angelehnter Programmer mit 74HC244.
Funktioniert mit PonyProg einwandfrei.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab's auf avrfreaks.net auch schon gelesen,
scheint ein WinAVR-Problem zu sein.  Unter Unix
habe ich das noch nicht erlebt.

> Kommt immer "failed to open parallel port 'lpt1'".

Ist denn dein Port auch ein ,klassischer' LPT1, also 0x378?
Ich glaube, avrdude übersetzt die Portnummern auf Win32
nur 1:1 in Adressen, 0x378, 0x278, 0x3bc.  Manche Setups
haben aber nur einen Printerport auf 0x3bc, Windows würde
den dann trotzdem als LPT1 verkaufen, avrdude aber als lpt3.
(0x3bc war mal der integrierte Druckerport auf der Herkules-
Monochrom-Grafikkarte...)

Autor: Thomas L. (tom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So.

Ich hab jetzt mal wie von der Fehlermeldung auch offeriert, den Check
mittels -F im avrdude command ausgelassen.
Funktioniert perfekt ...

Autor: Philipp Kälin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vieleicht hats den 74HC244 geknallt. Ich empfehle dir, den 74HCT244 von
Philips zu verwenden. Er hat eine höhere Spannungs- und ESD
festigkeit.

Tipp: STK200 immer im ausgeschalteten an den PC anschliessen sonst geht
der 74HC244 kaputt!!!

Autor: Nikias Klohr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe das Problem Jetzt auch mit dem -F flag umgangen. scheint wirklich
was mit der neuen winavr version zu tun zu haben!
Gruß,
Nikias

Autor: Felix Jankowski (feejai)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch, mein LPT1 ist 0x378. Der 74HC244 ist auch in Ordnung, funktionier
ja mit PonyProg.

Hier mal die komplette Meldung:

> "make.exe" program
avrdude -F -p atmega8 -P lpt1 -c stk200    -U flash:w:main.hex
avrdude: can't open device "giveio"

avrdude: failed to open parallel port "lpt1"

make.exe: *** [program] Error 1

> Process Exit Code: 2
> Time Taken: 00:00


Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte?

Autor: DL4MCV (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ruf mal install_giveio.bat im BIN-Verzeichnis auf.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.