www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs serielles Bitwort über UART in EEPROM


Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich benötige bitte schnell eine Routine, um ein Datenwort in den
Speicher eines Mega64 reinzupacken.

Im Einzelnen sieht das wie folgt aus:

Über eine Software wird über die COM1 ein String gesendet.
Der String besteht aus einem Startwort (z.B. 'START'), welches in
einer Routige ausgewertet wird und angibt, das eine Übertragung
beginnt.
und danach folgen ca. 80 Einer und Nuller (101010001100111001....)
Diese müssen dann Byteweise, also immer 8 dieser 1er oder 0er in den
Festwertspeicher gepackt werden, beginnend mit der ersten Adresse.

Als Beispeil steht dann in den Adressen:
01xh 10101000
02xh 11001110
usw....

Wer kann mir bitte da helfen, ich benötige das wirklich dringend, also
bis morgen, wenn es geht.

Ich bin bereit, auch etwas dafür zu zahlen.

Danke Euch im voraus und Grüße

popi

Autor: MasterFX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Datenblatt ist doch schon ne Routine in C und Asm beschrieben wie man
in das EEPROM schreiben kann. Du musst also einfach nur die empfangenen
Bits über die Funktion reinschreiben und gut is.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.