www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs WinAVR make Problem


Autor: StephanK (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Nach langer zeit wollte ich mal wieder etwas Programmieren. zuerst hab
ich mir den neuen WinAVR installiert, und meine C Files geschrieben.

Nun hab ich allerdins das Problem, daß wenn ich aller kompilieren will
er nur aus dem ersten File im makefile ein Object macht und mehr
nicht.
Ich verwende das Standardmakefile.

Die Ausgabe sieht so aus:

-------- begin --------
avr-gcc (GCC) 3.4.6
Copyright (C) 2006 Free Software Foundation, Inc.
This is free software; see the source for copying conditions.  There is
NO
warranty; not even for MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR
PURPOSE.


Compiling C: PWM.c
avr-gcc -c -mmcu=atmega16 -I. -gdwarf-2 -DF_CPU=8000000UL -Os
-funsigned-char -funsigned-bitfields -fpack-struct -fshort-enums -Wall
-Wstrict-prototypes -Wundef -Wa,-adhlns=obj/PWM.lst  -std=gnu99 -Wundef
-MD -MP -MF .dep/PWM.o.d PWM.c -o obj/PWM.o


Kann mir jemand hier helfen?
MfG Stephan

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anscheinend stehen im Makefile auch nicht alle Dateien drin. Da kommt ja
nur PWM drin vor. Wenn du das mit avr-Studio machst sollte er alle
Dateien, die im Projekt mit drin sind linken. Ich weiss ja nicht wie
dein Editor die make-Files macht.

Autor: StephanK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Das makefile (siehe Anhang) wird von Hand editiert.
Und es sind eben doch alle Dateien unter SRC eingetragen. Das ist ja
das was ich nicht verstehe.

MfG Stephan

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ahh sorry gar nicht gesehen.
Sieht aber eigentlich soweit richtig aus, und das ganze kompilierst du
dann mit "make all"?

Autor: StephanK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig

Einfach make all, und dann kommt nur dies dabei raus.
Wenn ich die Beispiele vom WinAVR kompiliere funktioniert alles. Jedoch
da sieht das makfile auch etwas anderts aus. Kenn mich damit jedoch
zuwenig aus um die Unterschiede zu verstehen.

MfG Stephan

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann nimm doch einfach ein funzendes Makefile und änder das für dein
Projekt ab. Ich finde irgentwie auch, dass deins sehr groß geraten ist.
Meine Makefiles sind gerade mal 70 Zeilen lang oder so, deins hat
immerhin  über 600(!). Klar sind auch viele Kommentare drin, aber
trotzdem.

Autor: StephanK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Dann werd ich mal versuchen mich da durchzuwurschteln.
Was mich jedoch echt wundert, daß selbst ein makefile mit mfile erzeugt
dieses Ergebniss ergibt.

MfG Stephan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.