www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs RX-Interrupt nicht automatisch


Autor: Eigen3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich programmiere einen MSP430 mit IAR. Dabei will ich daten über den
UART senden und empfangen. Das senden funktioniert soweit ganz gut.
Aber ich kann keine Daten empfangen. Wenn ich das Bit URXIFG0 von hand
auf 1 setze springt das Programm zumindest in die Interrupt-Routine
rein, aber wieso funktioniert das nicht automatisch, wenn ein Byte am
RXD anliegt?

Hier mein Programm:
void controller_init(void)
{
  WDTCTL = WDTPW + WDTHOLD;// Stop watchdog timer
  BCSCTL2 = 0x88;          //USE XT2 for MCLK, Div by1, XT2 for SMCLK,
                           // Div by1, Internal R; XT2 = 4,9152 MHz
  IFG1 &= ~OFIFG;
  for(int i=0xFF; i>0; i--)
    ;
  _BIS_SR(OSCOFF + SCG0);
  WDTCTL = WDTPW + WDTHOLD; // Stop watchdog timer
  P6DIR |= 0x02;            // Set P6.1 as output for LED

  P3SEL |= 0x30;            // P3.4 = USART0 TXD und P3.5 = USART0 RXD
  ME1 |= UTXE0 + URXE0;     // TX- und RX-modul erstmal anschalten
  UCTL0 |= CHAR;            // 8-bit character, 1 stop bit, no parity
  UTCTL0 |= SSEL1;          // UCLK = ACLK externen Quarz festlegen
  UBR00 = 0x08;             // 4,9152 MHz / 19200 Baud = 0x0100
  UBR10 = 0x00;             // somit UBR0 = 00; UBR1 = 01
  UMCTL0 = 0x00;            // Always 0 0x00
  U0TCTL |= TXEPT;

  IE1 |= URXIE0; //+ UTXIE0;// TX- und RX-interrupts anschalten
  UCTL0 &= ~SWRST;          // Initialize USART state machine
  IFG1 &= ~UTXIFG0;       //initiales transmit interrupt-flag loeschen

  ENABLE;

  P6OUT = 0x00;
}


#pragma vector=UART0RX_VECTOR
__interrupt void usart0_rx (void)
{
  y_array[aux]=RXBUF0;
  aux++;
}

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.