www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT90S1200 gesperrt, ISP-Programmierung unmöglich


Autor: Onno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich habe hier mehrere AT90S1200-Controller herumliegen, die ich mit 
einem billigen Parallelport-Direkt-ISP-Programmer beschreibe.
Die meisten der 1200er zeigen ein recht merkwürdiges Verhalten - sie 
lassen sich nur mit einer Versorgungsspannung von ca. 4V beschreiben, 
darüber geht gar nichts, sie melden sich nicht und echoen die 
empfangenen Bytes einfach zurück! Das der 4V-Betrieb problematisch ist, 
da dann die Programmiersignale des PCs mit 5V über der +0.5V Grenze des 
Absolute Maximum-Rating liegen, weiß ich. Aber anders komme ich an die 
Chips nun mal nicht heran. Die Idee habe ich übrigens von 
http://www.hw.cz/english/docs/avr_problems/avr_problems.html.

Das wäre ja nun alles kein Problem, wenn ich nicht
ein paar sehr hartnäckige Vertreter dieser AVR-Gattung bei mir im 
Schrank liegen hätte. Sie lassen sich rein gar nicht programmieren, 
jedenfalls nicht per ISP, ob parallel weiß ich nicht, habe leider kein 
Zugriff auf ein STK500 o.ä... :(

Hab schon mal geschaut, die AT90S1200s sind mit Datecode 0015 versehen, 
diese älteren Datecodes scheinen problematisch zu sein, aber irgendwie 
muß ich die Dinger doch wieder zum Laufen kriegen??

PS. Es sind keine Controller mit gesetztem RCEN-Bit, einfach 
AT90S1200-12PI.

Bin über jede Hilfe sehr dankbar!

Autor: Onno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PPS. Rein gar nicht beschreiben heißt natürlich, daß ich auch schon mit 
der Versorgungsspannung im Rahmen 4-6V gespielt habe. Aber nicht mit 
allen (nur), und wenn die, die ich damit so behandelt habe, davon 
gestorben sein sollten, habe ich noch andere, die auch nicht gehen, aber 
niemals schlecht behandelt wurden!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.