www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schulprojekt (Temperatursensor DS1640)


Autor: Bernd Sko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauche dringend eure Hilfe! Muss die Werte die der Temperatursensor 
ausgibt abspeichern. muss mit den 2 Befehlen
arbeiten:
movx a,@dptr ;lesen, Adresse steht im DPTR
Movx @dptr,a ;schreiben, Adresse steht im DPTR

kann mir vielleicht jemand helfen,hab wirklich keine Ahnung wie das 
funktionieren soll.

Vielen Dank im Voraus

Autor: henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dptr ist ein datenpointer, der auf eine bestimmte adresse in einem 
speicher gerichtet ist. er muss gesetzt werden (also der pointer) und 
dann kannst du mittels
movx a,@dtpr
die daten, die an der speicherzelle, dessen adresse im datenpointer 
namens "dtpr" steht, in den akku/register "a" laden

ob der befehl aber wirklich movx heißt kann ich dir nicht sagen, das ist 
immer etwas unterschiedlich, es könnte auch
in, mov und so´n zeugs sein. bei den avr´s wird ja auch nich bei den 
bedingten sprungen gesprungen --> "jump" sonder "brunch"en ist wohl 
cooler...

hoffe hab dir geholfen, so viel hast du ja nich geschrieben.
denn der befehl würde voraussetzen, das der temperaturwert an einer 
adresse zu verfügung steht, eher unwarscheinlich, normalerweise muss man 
den doch erst von fremden bauteilen holen.
ich bastel auch grad an einer heizungssteuerung, und erzeuge mittels 
temperatursensor einen spannungswert, der wiederum wird mittels 
ad-wandler umgewandelt und über I2C-bus zum mikrocontroller übertragen. 
also längst nicht so simpel, als das der wert schon an einer 
speicherzelle steht, um den zu bekommen muss ich erst den ad-wandler 
befragen.

hoffe hab nich zu konfus geschreiben,
greez henning

Autor: henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich nochmal: sicher das der temperatursensor so heißt?
http://193.140.221.62/dallas/sysext/1640.pdf
wenn´s das richtige datenblatt ist ist es ein "Personal Computer Power 
FET"

greez

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.