www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle drc Restring Ausser Haus Vergabe


Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Hab nun meine seit wirklich langen zum ersten mal mal wieder
Leiterplatten fertigen lassen ( da nur fürs Hobby ). Im Nachhinein
stelle ich nun fest, dass der "Restring" ( Bzw. die Pads ) doch
hätten größer ausfallen können.

irgenwo im Forum hatte ich den "Tipp" gelesen, das man den "Restring
- Sprich - die Padsize mittels DRC "pauschal" vergrößern kann.

Wenn ich nun - für den nächsten Auftrag mittels DRC den Restring
vergrößere, - ( bevor ich anfange alle LBR's zu ändern - grrrr ) -
Wird die Information mit "mindestrestring" auch in der BRD Datei
abgespeichert - damit das auch beim Leiterplattenhersteller so ankommt
?

Grüße,

Stefan

Autor: vorbeigeschlendert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
normalerweise schon... aber der Leiteplattenhersteller dein Vertrauens
kann dir das sicher ganz genau sagen... meiner hat zumindest schon mal
gemeckert wenn ich den Restring zu klein gewählt habe - nur einen
Umkehrschluss würde ich daraus jetzt noch nicht ziehen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.