www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Adapterplatine fuer SHTXX Temperatursensor herstellen


Autor: Stephan Plaschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze den SHTXX Temperatur- und Humidty Sensor der Firma
Sensirion. Kann jetzt leider keine Page nennen sollte aber einfach zu
finden sein. Benutze da die Version ohne die kleine Platine mit den
Beinchen. Ist aber genau das was ich brauche nur laenger. Versuche das
also selber herzustellen. Allerdings muessen dafuer die Leiterbahnen
auf der Unterseite sein da ich zu den Seiten gar keinen Platz mehr
habe. Wenn ich in das Datenblatt schaue findet man eine Skizze der
Masze und das dazwischen nichts sein darf. Wenn man den Sensor
betrachtet sieht man auch warum. Muss also irgendwie die Verbindung zu
der anderen Seite schaffen. Nur wie mache ich das in/auf einem SMD
Pad?? Habe ja nicht den Platz um daneben ein Pad zu setzen. Oder gibt
es da eine andere Variante in Eagle oder vielleicht auch gar keine.
Der Sensor selber genauso gebaut wie ich mir das vorstelle. Am Ende der
Platine sind Halbkreise und dort ist es durchkontaktiert. Wie kann ich
sowas nun selber machen? Lasse die Platine herstellen, das sollte also
nicht das Problem sein.

Sorry sitze hier an ner englischen Tastatur und habe kein ae und sz :)
Waer fein wenn jemand da ne Loesung fuer mich haette wie ich das machen
kann.

Mfg Stephan

Autor: Michael Hatscher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stephan,

ich habe nicht 100% verstanden, was du willst.

Willst du von SMD-Pads ohne Leiterbahnen auf die Unterseite der Platine
? Das ist doch einfach. Du setzt in das SMD-Pad oder direkt auf den Rand
eine Durchkontaktierung.

Oder geht es um die halbrunden Lötflächen an den Sensoren ? Auch
einfach. Eine durchkontaktierte 2mm Bohrung auf die
Leiterplattenaußenkante und von PCB Hersteller auffräsen lassen. Er
wird zwar nachfragen und meckern (weil das die Fräser belastet), aber
es geht hervorragend. Hab ich selbst schon gemacht.


Bis dann, Michael

Autor: Stephan Plaschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah ok dachte mir das ich das einfach so machen kann wie du las zweites
beschrieben hast. Hatt aber die Sorge das die das nicht machen da wie
du auch sagtest das die Fraeser mehr belastet. Aber was meinst du mit
einfach eine Durchkontaktierung setzen. Dann bekomme ich doch auch eine
Bohrung in das Pad. Oder ist das einfach zu vernachlaessigen?
Na auf jeden Fall schon mal vielen Dank werde das so machen wie du es
beschrieben hast.

Mfg Stephan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.