www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Knopfkamera (verstecktes filmen)


Autor: buck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moinsen

weis jemand wo man diese winzigen Kameras bekommt die man am Körper
unauffällig anbringen kann. Wenn möglich irgendwie mit
Aufzeichnungstechnik. Ich weis ja nicht wie das geschieht.

Autor: G.P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei 'Spechtelmaier & Co'
oder 'Spanner GmbH'  ;-)

und wenn nicht, schaust bei 'Conrad' rein die haben so kleine
Kameramodul, wobei aber Basteln angesagt ist.

Autor: alpha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.minisender-minikameras.de/

Ist aber nicht billig. 4000 Euronen

Autor: .... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein rektal eingeührtes Endoskop wird leider dann doch im Darm stranden

Autor: bla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
elv.de

Autor: Tobias Claren (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Evtl. interessiert es noch den Einen oder Anderen.

Einfach bei ebay nach button camera (international) suchen.
An die 30 Dollar aus Hongkong mit verschiedenen Knöpfen.
Aufnahme auf interne 4GB. Einschalten mit magnetischem Ring den man am 
Finger tragen kann. Farbe und Ton. Anscheinend mit VGA.

Das gleiche gibt es als Kugelschreiber (für die Hemdtasche).
pen camera als Suchworte (auch international).
Würde man durchsucht, fällt die Knopfkamera natürlich auf.
Der Stift würde wahrscheinlich als normaler Stift eingestuft.
Für den Fall einer Festnahme würde man den Stift mit Aufnahme 
zurückbekommen.
Die Knopfkamera evtl. nicht.

Bei diesen Händlern gibt es ein weiteres Teil in Kaugummibriefausmaßen.
Passt auch in einen leeren KG-Brief laut Foto.

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind die Dinger legal bei uns ?

Nicht dass die der Zoll einkassiert....

Ich glaube mich zu erinnern, dass bestimmte Kameras mal einbehalten 
wurden (Versteckte Kamera im Teddybär..)

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zb. Reichelt "DVR PEN"  47.60

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Pearl gibts auch viele Kameras, unter anderem auch eine, die als 
Kugelschreiber getarnt ist.

Autor: Tobias Claren (tobias_claren)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr. G. Reed schrieb:
> Sind die Dinger legal bei uns ?
>
> Nicht dass die der Zoll einkassiert....
>
> Ich glaube mich zu erinnern, dass bestimmte Kameras mal einbehalten
> wurden (Versteckte Kamera im Teddybär..)

Auch das noch:
Dieses (umstrittene) Verbot (auch von seiten der EU kritisiert) 
resultiert aus dem TKG. Das "Telekomunikationsgesetz" kann 
logischerweise nur den Funkverkehr reglementieren.
Kameras die aufzeichnen fallen nicht darunter, auch wenn sie noch so gut 
getarnt sind.

Zuletzt gingen diese Knopfkameras mit 8GB und 640x480er Auflösung ab 
12,5 Euro weg. Ständig aktuell für 19,50 Euro zu haben.
Alles Portofrei.

Interessant wäre, ob es dafür andere Knöpfe zu kaufen gibt.
Das kleine Teil reicht ja gerade mal für ein Hemd oder Polohemd usw..
Ich denke an eine Jacke. Gerade eine dicke Jacke ermöglichst es eine 
Tasche einzuarbeiten die man z.B. mit Klettverschluss unsichtbar 
schließt.
Also auch nach dem ablegen von innen nicht zu sehen ist.

Es gibt auch eine Kamera mit interner Linse (kein abstehender Knopf) die 
exakt in eine Kaugummipackung passt. Manche inkl. der 
Kaugummiverpackung.
Obwohl man da eine eigene übliche nehmen sollte (da sind meist 
Chinesiche Zeichen drauf), ist unauffälliger. Kleines Loch rein, Stelle 
merken wo der Knopf drunter ist, fertig.

Ab 3,x Euro (geringstes Gebot in den letzten 2 Wochen und Portofrei) 
sogar einen Schlüsselanhänger mit 8GB, 30fps, 640x480 und Ton. Die Form 
ist ein Funkschlüssel. Sehr unauffällig. Aber natürlich auffälliger zu 
halten als so eine eingenähte Knopfkamera.


Was die Funkkameras angeht:
Ausländische Anbieter (die man nicht verfolgen kann) könnten Deutsche 
Kunden sicher beliefern indem die Kamera getrennt vom Tarnobjekt ist.
Wenn nötig in getrennten Sendungen, dann hat der Zoll keinerlei Chance.
Auch wenn sie erkennen dass da ein Loch für eine Kamera ist.
Mal abgesehen von der Möglichkeit so etwas als das Objekt zu deklarieren 
dass es darstellt.
Ich sah z.B. eine Original Sony Radiowecker (scheinbar Handarbeit) mit 
eingebauter Kamera.
Welcher Zoll würde vermuten dass da eine Kamera eingebaut ist. Welcher 
Zoll schließt das Teil an und hält einen Wanzenfinder dran?

Autor: Thomas B. (thb3)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was macht man damit?

Autor: Tobias Claren (tobias_claren)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die frage wirklich ernst gemeint ist:
Z.B. "Wallraffen".
Siehe Google gleich an erster Stelle.

Das können auch Privatleute.
Hatz4-Empfänger das kriminelle Verhalten von Sachbearbeitern.
Das wären z.B.
* Beleidigung/Erniedrigung
* Nötigung
* Erpressung
* vorsätzliches Missachten von Rechten des "Kunden" (oft in Verbindung 
mir Erpressung und Nötigung).

Oder Polizeikontrollen bei denen folgendes vorkommt:
Duzen (Beleidigung, besonders da es Klientelabhängig ist und diese Leute 
damit herabwürdigt, Bohlen kam nur frei weil er das angeblich bei jedem 
macht)
* vorsätzliches Verschweigen von Rechten (z.B. dass niemand an einem 
Drogenschnelltest teilnehmen muss)
* vorsätzliche Falschbehauptung von rechtlichen Begebenheiten um die 
Person zu etwas zu bewegen (Wenn sie nicht mitmachen wird das vor 
Gericht gegen sie verwendet) ist schwere Nötigung
* Lauter bzw. agressiver Tonfall, evtl. Befehlston (auch Nötigung)

Das sind alles Straftaten, dafür muss der Polizist nicht ohne Grund 
zuschlagen.

Spätestens wenn sich Driving Cams durchsetzen (es soll Versicherungen 
geben die die bezahlen oder zumindest die Beiträge absenken) die auch 
einen Notknopf haben werden ganz normale Bürger auch Kontakte mit der 
Polizei aufzeichnen. Es ist nur ein Griff zum Knopf...

Beitrag #3602676 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #3602745 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #3603486 wurde von einem Moderator gelöscht.
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.