www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ImageCraft ICC AVR v.6 + Attiny26


Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
versuche gerade, einen Attiny26 mit der aktuellen Demoversion der ICCAVR 
zu programieren, kann ihn aber in der "Target CPU" Liste der Application 
Builder nicht finden, obwohl iot26v.h usw in der "iclude"-dir schon 
vorhanden sind. Alle anderen CPUs sind schon drin, 4433, mega8 usw, nur 
mein tiny26 nicht
:(((...Laut Image Craft wird auch tiny26 supported, wie gesagt die 
io-includes sind schon vorhanden...Habe mehrmals deinstaliert, neu 
heruntergeladen und istalliert, jedes Mal dasselbe..:(( Kennt sich 
vielleicht jemand aus?....PS: an alle AVRGCC-Fans-ja, ich weiss, dies 
ist auch eine sehr gute Alternative, kostenlos usw, bin leider auf 
ICCAVR angewiesen, daher bitte nur Ratschläge, die sich auf ICCAVR 
beziehen..:)))

Autor: MooseChecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den AVRICC-Professional in der Version 6.27A verwende ich hier und der 
ATtiny26 ist drin. 5 Position in der Device List

Wieso leider auf avrgcc angewiesen?

MooseChecker

Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, komisch...hat die aktuelle Demo AVRICC v6.28 dann einige 
Bugs...?...na ja, angewiesen, weil die Firma sie kaufen will, nach 
erfolgreichem Kennenlernen, natürlich :)))...allerdings danke für Deinen 
Beitrag, offensichtlich gibt's den Tiny26 zumindest bei 
v.6.27...hm...habe mittlerweile noch einmal heruntergeladen und 
installiert, dasselbe schon wieder...

Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, habe soeben AVR ICC v.6.27B (also älter als die funktionierende 
v.6.27A und junger als die aktuelle 6.28) gefunden und gleich 
installiert und...rate mal...den tiny26 gibt es schon wieder nicht, 
alles andere ist doch schon drin...hm, was soll ich denn jetzt dem Chef 
sagen...:(((

Autor: tronic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi all
soweit ich mich erinnern mag, gibt es noch ICCTiny damit lassen sich 
dann auch diese programmieren!

Gruss tronic

Autor: Reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der kann aber dann nicht die megas


MooseChecker

Autor: Reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zuhause habe ich auch das teil als 6.28 und ..... der ATtiny26 ist mit 
dabei.

In der Firma hab ich auch schon mit dem 26er garbeitet.

MooseChecker

Autor: Reiner (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuche doch mal das Projekt zu öffnen.
Ist ein fast leeres ATtiny26 Projekt. Es läßt sich hier öffnen 
compilieren und erzeugt 1% Belegung.


MooseChecker

Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke moosechecker; das project kann ich schon öffnen, ich kann 
natürlich per hand konfigurieren, wollte aber den bequemen application 
builder nutzen (für adc, timer, spi konfiguration, ganz angenehm) und 
der verdammte tiny26 ist eben nicht in der "target cpu"-liste; 
offensichtlich unterscheidet sich die aktuelle demo von der profi 
version, die ihr habt; dieses email habe ich heute von Imagecraft auf 
meine anfrage bekommen: "...This is included in the next release, 
currently in BETA. It will probably be released next week..."..hm, hm, 
sclimm..danke trotzdem für deine hilfe!

Autor: MooseChecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ja das war ja auch nicht klar das Du den Wizzard meintest.

Dort ich der ATtiny26 wirklich nicht drin...

Aber so wichtig ist der Builder eigentlich nicht. Beim AVR sind die 
Initialisierungen und Interrupts so durchsichtig, das der meiner 
Erachtens überflüssig ist. Aber wem's gefällt...


MooseChecker

Autor: MooseChecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab's schlichtweg überlesen. Du nanntest natürlich den Application 
builder - sorry

Moose

Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na dann machen wir es per hand, hoffe es klappt dann doch mit den 
vorliegenden iot26-includes; danke allen für die hilfe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.