www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. FPGA Kapazität


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

welches sind die größten FPGAs derzeit auf dem Markt? Welches sind die
größten FPGAs von Xilinxs? gibt es I-Net Seiten wo soetwas zu finden
ist ? Google hilft mir derzeit nicht wirklich :(
Danke im voraus für jede Antwort.

Gruß, Thomas

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Günter -.. (guenter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da dies die beiden größten FPGA Lieferanten sind, würde ich mal darauf
tippen, dass es dort auch Informationen über ihre größten FPGAs gibt:

http://altera.com/
http://xilinx.com

Gruß,

Günter

Autor: Günter -.. (guenter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab was vergessen....

Virtex 4 ist der größte von Xilinx. Wenn du auf der Xilinx-Seite
schaust, dann haben die eine Bauteilmatrix.

Bei Altere kenne ich mich nicht so aus.

Gruß,

Günter

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Xilinx hats diese Liste, die Chips mit den meisten Logigcells stehen
oben:

http://www.xilinx.com/products/tables/selector/index.htm

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieviele Systemgatter enthält eine Logik-Zelle ?

Thomas

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In Echt oder Äquivalente? Was sind Systemgatter?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1 Gatter entspricht 1 NAND-Gatter (2E/1A)

Gleich oder Gleichwertig ...mir egal ;)

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also Virtex 4 -> 200.000 CLBs

1 CLB -> x Gatteräquivalente

x = ....

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ? kann x = 6 sein ?

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Xilinx gibt zwar Gatteräquivalente an, aber das sind marketing Gates.
Also spartan3-1000 entspräche 1000K Gatter.

Wenn Du wissen willst wieviel Gatter in einer ASIC-technologie ein
Block hat, der auf Xilinx x Logiccells benötigt, musst du es
ausprobieren, und für verschiedene Blöcke wirst du verschiedene
Umrechnungsfaktoren erhalten. Die größe ist nur grob abschätzbar.

Ein Logiccell hat bei Spartan 4 slices und damit:

-8 LookUp-Tables (beliebige FanIn 4 Funktion
-8 FF            (beliebig D,RS,CP,CE)
-ein Stück carry Chain
-diverse Multiplexer um LUTS für Funktionen mit FanIn 5,6,7,8 zu
erweitern

Die LookUptables können auch als 16bit shiftregister oder 16x1 RamBlock
genutz werden. Bei Virtex4 siehts ähnlich aber anders aus,
da hats größere FIFO Primitive.Bei Spartan2 hat ein CLB nur 2 Slice(?)
,bei ....
Also Abschätzung in gateräquivalente ist höher Wissenschaft oder
Kaffesatzleserei. Das einzig zählbare sind die FF.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, hab was gefunden, demnach sind in einem CLB 3,5-48 Gatter enthalten.
Ein Gatter enstpricht einem NAND.

Danke, Thomas

Autor: dnb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe da auch mal eine Frage in die Richtung:
Hat jemand eine Ahnung wie viele System Gates in einem LE (logical
element) bei einem Cyclone-II von Altera sind?
Ich finde keinen in etwa genauen Wert.

MfG =>dnb<=

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#Ok, hab was gefunden, demnach sind in einem CLB 3,5-48 Gatter
#enthalten.
#Ein Gatter enstpricht einem NAND.


Dazu (zu den CLB) kommen noch die Gatter von den
Hardwaremultiplizieren, den IO-Buffern und von den Blockrams. Bei
Virtex4 wohl noch die von den DSP-
slices.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.