www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Simulationsmodell eines Blockrams


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich möchte mein Projekt mit Hilfe einer Simulation überprüfen. Jedoch
verwende ich Block-Rams in meinem Projekt. Die erschweren mir die
Simulation erheblich. Bis jetzt habe ich diese immer für die Simulation
aus meinem Projekt entfernt. Jedoch möchte ich diesen Aufwand nicht mehr
 betreiben.

Mein Simulationsprogramm ist Modelsim 6.1d. Ich habe schon die
vorcompalierten Bibliotheken von Xilinx heruntergeladen. Jedoch
beinhalten diese nur die "normalen" Block-Rams. Ich selber habe mit
dem Wizard eigene Block-Rams erstellt. Wie bekomme ich jetzt auch
diesen Block-Rams das Simulationsmodell, dass ich für Modelsim
verwenden kann?

Viele Grüsse

Michael

Autor: Jürgen Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Block-RAMs (ob vom Wizzard oder nicht) sind ja in den
synthetisierbaren Code eingebunden. Damit werden die eigentlich komlett
mitsimuliert. Du musst dem SIM natürlich die Filenamen samt Pfade mit
auf den Weg geben. Ausserdem braucht er die Bibliotheken

Aus logischer Sicht, müsste man noch geeignete Aktionen mit dem BRAm
veranstalten, um deren Tming zu prüfen.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In Modelsim habe ich die Vorcompalierten Bibliotheken eingebunden. Wenn
ich jetzt die Simulation starten will dann lädt er alle Datein. Jedoch
gibt er eine Warnung aus:

Warning: (vsim-3473) Component instance "u1 : memory_u1" is not
bound.

Er kann diesen Block-Ram nicht mit einbinden. Der Block-Ram besitzt ein
Adressbus von 6..0 und einen Datenbus von 11..0

In der Bibliothek sind aber nur folgende vorhanden:

"ramb16_S18_218"
"ramb4_S4_S8"

Was kann ich nun machen?

Grüsse

Michael

Autor: Jürgen Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde sagen, dß es für Deine RAM-config keine vorcompilierte Version
geben wird. (Wie auch). Daher muss die erst compiliert werden. Kann man
per script oder vom Modelsim aus machen (BRAM anwählen und
"Compile").

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann man das denn aus Modelsim aus machen? Kannst Du das etwas näher
beschreiben. Oder hast Du vielleicht einen Link wo es beschrieben
steht?

Grüsse

Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.