www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP DSP Empfehlen


Autor: Mark Ritch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Was könnt ihr empfehlen für folgende Aufgabe:
Ein analoges Signal muss ziemlich genau bearbeitet werden und dann für
Steuerung verwendet werden. Bandbreite muss etwa 2-5 kHz sein. Modell
im Simulink (wenn man alles betrachtet) hat etwa insgesamt 10
multiplikationen, 2 mal exp, 2 mal sinh, und etwa 12 Additionen und
drei Integratoren. Was würde dafür passen? Es muss auch eine
Schnittstelle zum PC für Parameterisieren des Modells gemacht werden.

Ich habe wenig Ahnung von DSP, ein normaler uC würde das mur schlecht
schaffen.

Danke für alle Hinweise!

Autor: Thomas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was heißt ziemlich genau? Wieviel Bit? Bis 12Bit gibts direkt im
Controller integriert. Was meinst du mit Bandbreite? Analoge
Bandbreite, also halbe Abtastrate? Wie soll die Verbindung zum PC
hergestellt werden? RS232, CAN, ...?
Mal angenommen du meinst 10kHz Abtastrate, wiso soll ein uC zu langsam
sein? Die meißten haben mittlerweile auch nen Hardwaremultiplizierer.
DSPs sind nicht unbedingt auf mathematische Algorithmen, sondern
hauptsächlich auf Anforderungen der digitalen Signalverarbeitung
getrimmt (MAC). Viele haben noch nichtmal ne FPU (was ja nicht
unbedingt ein Nachteil sein muß).
Du solltest dir auch im Klaren darüber sein, dass so ne
Entwicklungsumgebung richtig teuer sein kann, ist also villeicht ne
gute Idee sich in der Abteilung auf eine gemeinsame Plattform zu
verständigen. Selbst wenn das dann für dich nicht das Optimum ist, kann
sich das durch gesparte Anschaffungskosten und Einarbeitungszeit ganz
schnell lohnen. Weiterhin kann die Gehäuseform noch ein wichtiger Punkt
sein, könnt ihr z.B. BGA verarbeiten?
Also so wie ich das aus deinen spärlichen Informationen entnehme kommt
für dich fast alles ab 16 Bit und mit Hardwaremultiplizierer in Frage.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.