www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Blackfin & Sharc, Technische Infos


Autor: Diplo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Morgen allerseits,

kann mir jemand ein paar technische Informationen geben was Blackfin
und Sharc angeht, z.b Dynamikbereich . . .
und zwar für folgemde Prozessoren:
Blackfin: ADSP-BF533 u. BF561
Sharc: ADSP-21364 u. TigerSharc:ADSP TS201s.

Vielen Dank im Voraus
Gruss
Diplo.

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.analog.com?
www,blackfin.org?
blackfin.uclinux.org?

Autor: Diplo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich finde aber nicht was ich genau suche !
Performance, SNR ...

Gruss

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind DPSs, die digital arbeiten, damit gibt es keine Beschränkung im
Bereich dynamikbereich oder SNR (solange man genügend Rechenzeit zur
Verfügung hat kann man ja auch mit 1024bit Breite rechnen und hat dann
SNR von 6000dB ;)). Dadurch werden diese Werte im digitalen Bereich vor
allem dadurch bestimmt, was für ein Algorithmus ablaufen soll.
Und die Performance ist doch überall angegeben, in Mhz, MMACS, MIPS,
FMLOPS oder ähnlichem.

Dynamikbereich und SNR hängen ansonsten im wesentlichen von den
verwendeten ADCs oder DACs ab, und dafür musst du schon im Datenblatt
dieser suchen.

Autor: Diplo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.