www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home MCP25055 CAN I/O Expander wie einfach programmieren?


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Meine frage an euch ist, wie ich einen MCP25055 CAN I/O-Expander am
einfachsten und am schnellsten programmieren bzw. konfigurieren kann?
hier das datenblatt:
http://ww1.microchip.com/downloads/en/DeviceDoc/21664c.pdf

hat jemand schon erfahrung damit, diese dinger das erste mal zu
programmieren? bin für jede hilfe und tipps dankbar!

schöne grüße,
MAX

Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo bekommt man den chip überhaupt zu kaufen? Wieviel kostet er und wie
lange ist er noch verfügbar?

Autor: Stefan Kleinwort (_sk_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@123:
z.B. bei buy-microchip.

Gruß, Stefan

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mich würd interessieren wie man die einfach programmiert un
konfiguriert, nicht woher man die bekommen kann ;-)

Autor: Stefan Kleinwort (_sk_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das steht nicht im Datenblatt, sondern in einer extra Spec. Schau mal
auf der MCP25050-Seite bei Microchip, da gibt es rechts unten:

... Programming Specifications
... Users Guide

Im Users Guide ist ein Programm zum einfachen Programmieren
beschrieben, das dem MCP25050 Starterkit beiliegt, ob das aber auch
ohne den Starterkit zu kaufen downzuloaden ist, weiss ich nicht.

Gruß, Stefan

Autor: Holm Sommer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Max,

schau mal unter:

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-119365.html#new

ich hatte das gleiche problem.

Gruß Holm

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke schon mal für die antworten :-)

ich muss sowieso zuerst mal das CAN bei nem PIC18F4680 zum laufen
bringen, bevor ich den CAN I/O Expander testen kann. hat jemand von
euch schon mal was mit dem CAN-Modul im PIC18Fxxx8 gemacht? wenn ja,
habt ihr hilfreiche links tipps etc. pp?

schöne grüße,
MAX

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Max,

hier ist mein noch etwas grobschlächtiges Coding, das auf 18f258 und
18f248 schon prima läuft. Auch wenn du nicht in C programmieren
solltest, kannst du in den Funktionen CanInit, CanSend usw. etwas
abschauen, denke ich.

Gruß,
Ulrich

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Ulrich!

ich programmier schon in C, asm ist für meinen geschmack etwas zu
unübersichtlich bei nem umfangreichen programm.

gruß,
MAX

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir hat sich grad folgende frage gestellt: wäre es nicht irgendwie
möglich, den MCP25055 mit dem ICD2 via MPLAB oder ähnlichem zu
programmieren. vielleicht gibt's ja auch ein template für den Visual
Initializer? - weiß da jemand vielleicht bescheid, ob sowas geht?

gruß MAX

Autor: Sasca (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Max,

hattest Du Erfolg beim programmieren des MCP25020? Stehe z.Zt. auch vor 
dem Problem...
Noch ne Frage, wie müssen die Config Register stehen für eine Baudrate 
von 250kB? Gibt es hierzu ein Tool was direkt die Registerwerte 
ausspuckt (wie z.B für die CAN Controller MCP2515)?

Sascha

Autor: Addy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hänge mich da mal drann ;-)

Gibts da die Möglichkeit die *.hex Datei die das Konfigurationsprogramm 
ausspuckt mit MPLAB und einem z.B. PICkit2 zu brennen.
Die MCP250xx-Reihe wird ja auch über ICSP programmiert.

Will keine Nachbaulösung eines Programmers, ein PICkit2 würde mich da 
schon eher reizen, auch preislich.

Hat da jemand schon Erfahrungen gesammelt?

Grüße
Addy

Autor: Tankwart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wenn das Thema schon ein Jahr alt ist...

Gibt es hier mittlerweile neue Erkenntnisse? Gibt es eine günstige 
Variante, den Controller zu programmieren. Kann das nicht über den 
CAN-Bus selbst geschehen?

Grüße
Tankwart

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.