www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik scannerleuchte betreiben


Autor: Dj Beat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Habe aus einem Scanner die Leuchte ausgebaut!
Wie bringe ich sie zum Leuchten???
weisst das jamand?
Bin beim googlen nicht weitergekommen!
Danke

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genauso wie im Scanner. Strom an Inverter und es werde Licht. Hättest du
 tatsächlich gegoogelt, dann wärst du bestimmt auf die Seite von B.
Kainka gestossen, Der hat sich auch mal damit befasst.

bye

Frank

Autor: Dj Beat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B.Kainka?
werde ich gleich danach suchen!
Habe tatsächlich gegoogelt, war vllt nicht ganz passendes stichwort!
Danke!
Was ist das eigentlich für eine Leuchte??

Autor: Dj Beat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke habe die seite gefunden... kleines problem noch... :((((
Ich habe NUR die Lampe, ohne Spannungswandler.... :(((((((((((
Was nun?????

Autor: Markus N. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähm LOL? Du fragst uns was das für ein Brenner ist?
Bau das Leuchtmittel doch mal aus und schau drauf !!!
Kann MSD, HMI, HTI ... etc sein, oder du sagst zumindest welcher
Scanner & Marke das ist.

Ach ja ich würde es nicht ausserhalb des Gerätes ohne UV Schutzfilter
bertreiben, sonst kriegst du innerhalb von paar Minuten nen riesen
Sonnenbrand und für die Augen ist das auch nicht gut !!
Also vorsicht damit, is kein Spielzeug.

Autor: Dj Beat (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war ein Laxmark! Mehr kann ich leider nicht sagen!
War unterwegs nach hause, und habe das diesen Scanner & Drucker
gefunden und auf der stelle geschlachtet!
Ich mache mal paar bilder rein!
Kann man aber schlecht was erkennen! :((((

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wirf das Ding einfach weg. Ohne den passenden Inverter wird sie eh nicht
lange halten, selbst wenn du sie irgendwie zum lampen bringst.

bye

Frank

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ach ja ich würde es nicht ausserhalb des Gerätes ohne UV Schutzfilter
>bertreiben, sonst kriegst du innerhalb von paar Minuten nen riesen
>Sonnenbrand und für die Augen ist das auch nicht gut !!
>Also vorsicht damit, is kein Spielzeug.

Ähem! Seit wann ist denn die dünne Scannerscheibe ein wirksamer
UV-Schutz? Gerade durch diese Scheibe lässt es sich doch wunderbar
belichten (nach Scannerumbau mittels echter UV-Röhren). Und wo ist denn
Dokumentiert, dass die Kaltlichquelle einen besonders hohen UV-Anteil
enthält? Das würde mich wirklich mal interessieren.

Autor: Dj Beat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also kann mir keiner wirklich helfen! :(((((

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche doch mal nach CCFL, CCFL-Inverter oder Kaltkathodenröhre.

Warum hast Du nicht den Inverter aus dem Scanner mitgenommen, oder den
ganzen Scanner?

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach doch mal ein schärferes Bild, und guck,ob du die Scanner-Reste
vielleicht noch findest.

Ich frage mich, ob man nicht die Inverter anderer Kaltlichtkatoden
verwenden könnte... Da geht man dann in den Laden, kauft sich soeine
Lampe, schneidet das Kabel zwischen Lampe und Inverter, baut die aus
dem Scanner an und schmeisst die gerade gekaufte weg, wenn die andere
funktioniert...

Autor: Markus N. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach du redest hier von einem Computer Scanner? Na dann sag das doch.
Ich gehe von einem Lichtscanner für Discos, Bühnen etc. aus.

Sowas:

http://www.martin.com/product/Prod_img_gen/mx-10.jpg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.