www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Rechner einschalten per FB


Autor: Manuel Kampert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum!

Beschäftige mich schon eine weile meinen PC etwas mehr
"Wohnzimmertauglich" zu machen. Momentan steht and den Rechner per
Fernbedienung einzuschalten (meiner Meinung nach eine der Wichtigsten
funktionen wenn mann sich es gerade auf der Couch gemütlich gemacht hat
:-) ).

Meinem µC hab ich soweit schon beigebracht das er auf die Ein-Taste
meiner Fernbedienung eine LED kurz einschaltet.

Jetzt möchte ich das ganze natürlich mit einer art "Und" Schaltung
(nennt man das so? ) so verbinden das ich entweder per Fernbedienung
oder am PC direkt über den Einschaltknopf arbeiten kann.

Eingeschaltet wird ein ATX Netzteil wenn man Pin (X) kurz gegen Masse
zieht. Soweit OK, jetzt hab ich einfach parallel noch einen Transistor
der per µC kurz geschalten wird. Meine Frage ist ob man es sich so
einfach machen kann oder gibt es Probleme da ein mechanischer Schalter
mitspielt? Hab irgendwie "ein schlechtes Gefühl" dabei :-)

Gruß
  Manuel

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte so eigentlich funktionieren, bei ähnlichen Projekten wurde das
aber meistens über den WOL (Wake-on-Lan) Anschluss auf dem Motherboard
gelöst.
/Ernst

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht so einfach. Allerdings gibts bei einigen (wenigen) Mainboards
Ausnahmen, wo das Taster nicht gegen Masse schaltet. Um ganz sicher zu
gehen, kann man also parallel zum Taster ein Relais, Optorelais,
Optokoppler oder ähnliches schalten.

Bei den meistens PCs funktioniert das mit dem Transistor aber auch
wunderbar.

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also du hast am Ausgang deines uC einen pnp-Transistor und parallel zur
Kollektor-Emitter-Strecke einen Taster. Das sollte so funktionieren.
Einen Widerstand zur Strombegrenzung des CE-Stroms bitte nicht
vergessen!

Autor: alpha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Jetzt möchte ich das ganze natürlich mit einer art "Und" Schaltung
> (nennt man das so? ) so verbinden das ich entweder per Fernbedienung
> oder am PC direkt über den Einschaltknopf arbeiten kann.

natürlich. Wenn du entweder mit Fernbedienung oder über den
Einschaltknopf arbeiten willst, ist das eine XOR-Schaltung.
Hier http://www.mikrocontroller.net/articles/74xx findest du den TTL
Baustein 7486, mit dem du gleich mit 4 PCs und 4 Fernbedienungen
arbeiten kannst.
Allerdings arbeite ich meist mit Tastatur und Maus, nicht mit
Einschaltknopf und Fernbedienung. Aber ich schalte den PC auch ein,
bevor ich anfange zu arbeiten. Auf der Couch sitzend den PC einschalten
ist natürlich eine ganz neue Arbeitsphilosophie.

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Allerdings arbeite ich meist mit Tastatur und Maus, nicht mit
>Einschaltknopf und Fernbedienung. Aber ich schalte den PC auch ein,
>bevor ich anfange zu arbeiten. Auf der Couch sitzend den PC
>einschalten
>ist natürlich eine ganz neue Arbeitsphilosophie.

Fein, was dabei herauskommt, wenn man Sachen aus dem Zusammenhang
reisst:

>Beschäftige mich schon eine weile meinen PC etwas mehr
>"Wohnzimmertauglich" zu machen.

Manche Leute benutzen das Ding als Video-Recorder, DVD-Player und
Radio. Und nicht nur zum Programmieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.