www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MP3´s dekodieren


Autor: Sebbi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Ich sitz jetzt schon den ganzen Tag über einem Problem, aber mir fällt
keine wirkliche Lösung ein, deswegen wende ich mich jetzt mal an euch!

Problem:
Ich bau mir zur Zeit eine kleine Spielekonsole mit nem ARM auf. Bis
jetzt besitzt er ein "Farbdislay" von Pollin mit 800x600 Pixeln und
nem Spartan3e 500 als "Grafikprozessor". Hab mir auch schon nen Basic
Interpreter portiert und erweitert und kann schon kleine Spiele
spielen^^ Das Problem ist, dass ich bis jetzt keinen Ton hab und genau
das möcht ich ändern. Da ich keine Festplatte verwenden möchte, sondern
alles auf MMC Karten abgelegt ist kann und möchte ich keine wav Dateien
verwenden, sondern lieber mp3. Nun kommen aber in einem Spiel manchmal
mehrere Sounds gleichzeitig vor. Wie löse ich dieses Problem? Alle mir
bekannten Decoder vertragen immer nur einen Stream und ich kann ja kaum
mehrere Decoder auf die Platiene hauen^^
Den ARM als Decoder zu verwenden hab ich auchschon in Betracht gezogen,
doch glaube ich kaum, dass der mehrere mp3´s gleichzietig zu dem ganzen
anderen Zeugs schafft.
Habt ihr da ne Idee?? Oder gibt es Decoder die mehrere Streams
gleichzeitig vertragen oder wäre ein DSP eine mögliche Lösung?

Gruß Sebbi

Autor: Andreas Lang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du eh schon einen FPgA drauf hast, pack doch noch ne c64
SID-Emulation rein.

Autor: Markus K. (markus-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leg die Töne als WAV ab. So ein klassisches Spiel hat ja eine
Hintergrundmusik und dann zahlreiche Akustik-Effekte, die aber eher
kurz sind. Da könntest Du die Melodie als MP3 nehmen und die Effekte
als WAV.

Außerdem kostet eine 1GB-SD-Card etwa 15 Euro, daran sollte es also
nicht scheitern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.