www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATTINY2313 umprogrammieren?


Autor: Tim Heinemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin zusammen!

Ich hätte da mal eine Frage (und haut mich nicht, ich habe nicht die
leiseste Ahnung vom Thema, komme eigentlich eher aus der Röhrenecke
:-)

Ich habe hier eine IR-Relais-Karte von Pollin, die mit einem ATTINY2313
bestückt ist. Die Funktion ist momentan so: Bei Druck der Taste 1 auf
der mitgelieferten Fernbedienung schaltet Relais 1 und bleibt angezogen
bis die Taste erneut gedrückt wird. Das passt mir aber nicht! Ich müsste
entweder zwei IR-Codes pro Relais haben (einen für "an", einen für
"aus") oder die Relais nur so lange einschalten, wie die Taste
gedrückt wird. Wie kann man das IC umprogrammieren? Gibt´s jemanden,
der sowas macht (nicht für lau natürlich, denn ich brauche da mehrere
von, zunächst mal ca. 10 Stück)?

Danke schonmal...

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An sich ist das Programmieren eines solchen µC kein Problem, aber: Zum
"Umprogrammieren" bräuchte man erstmal den Originalcode. Wenn das
eine kommerzielle Karte ist, dann ist davon auszugehen, dass der
Hersteller durch entsprechendes Programmieren der Lock-Bits dafür
gesorgt hat, dass man den Code nicht auslesen kann. Und wenn man es
doch kann, dann muss man erst mal durch den (unkommentierten und
dadurch u.U. schwer lesbaren) Assembler-Code durchsteigen...

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag mal bei Po**in nach, ob die dir den Quellcode von dem Teil geben,
dann sollte es kein Problem sein. Vielleicht ist der Chip ja auch
ungeschützt und man kann ihn auslesen. Ansonsten müsste man das gesamte
Programm neu schreiben.

bye

Frank

Autor: Tim Heinemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm, danke erstmal für die promten Antworten. Wie groß wäre denn der
Aufwand, ein gesamtes Programm dafür zu schreiben? Wie gesagt, ist
nicht meine Welt... habt Ihr die nötigen Gerätschaften dafür?

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Aufwendif ist högstens die implementierung der IR Codes und die
Auswertung des IR Transistors / Diode..

An "Gerätschaften" benötigst du nur einen ISP Programmier endweder
Eigenbau oder kauf (ca 40EUR)

Gruss

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An sich braucht man für das Vorhaben nur den Schaltplan der Relaiskarte,
einen Oszi, um das Fernbedienungsprotokoll mal zu sehen und dann sollte
das in ein paar Stunden erledigt sein. Ob man den Originalcode
unbedingt mit hohem Aufwand aus dem Controller kitzeln muß, oder Herrn
Pollin die Füße kraulen soll, sei mal dahingestellt. Die Ansteuerung
von 2 Relais und das Abtasten eines IR-Streams halte ich für trivial.
Tim, was möchtest Du denn für das Umprogrammieren ausspucken?

Autor: Tim Heinemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gute Frage, die ich mangels Ahnung nicht wirklich beantworten kann. Sag
doch mal was an!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.