www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Leistungsstufe mit MOSFET


Autor: Günter König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hatte kürzlich mal einen Grobentwurf für eine Leistungsstufe mit 
P-Kanal Mosfet für PWM Anwendungen hier vorgeschlagen.
Bei diesem Entwurf (funktionsfähig, getestet) fiel mir auf, das die 
Grenzfrequenz doch sehr niedrig war und die Kritik von Mikki 
(Transistorgrab) war auch berechtigt.

Im Codesammlung-Forum habe ich jetzt eine verbesserte Version 
eingestellt. Die Grenzfrequenz liegt bei einem Tastverhältniss von 50% 
jetzt bei 300KHz. Das reicht für meine Anwendung auf jeden Fall, ich 
benötige 20KHz bei Tastverhältnissen zwischen 3 und 95%.

Ihr könnt es euch ja mal anschauen. Verbesserungen sind willkommen.

Gruß,
Günter

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Günter,

wie sehen denn Deine Kurven aus, wenn Du z.B. einen Scheibenwischermotor 
anschließt ? Das wäre vielleicht eine typische Anwendung.

Autor: Günter König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist abhängig von der induktiven Belastung. Ich hatte eine Minidrill 
damit gesteuert und es natürlich das typische gejittere auf dem Puls. 
Die Rechteckform bleibt aber im Prinzip grob erhalten. Und die 
Induktionsspitzen werden wirkungsvoll durch die Diode D1 gekillt.
Allerdings konnte ich einen Kühlermotor vom Auto nicht ansteuern weil 
die Last zu groß war --> oder mein Netzteil zu schwach.

Aber diese Feinheiten werde ich auch noch austesten. Die Schaltung 
befindet sich noch in der ersten Erprobungsphase :))


Gruß,
Günter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.